Ralf Fährmann - Tüftlergeist

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      schlipper07 schrieb:

      Mal angenommen wir gewinnen die ersten 5 Spiele der neuen Saison 8o

      Wen oder was sucht ihr dann eigentlich zum rumnölen? :rolleyes:
      kommt zeit, kommt rat.
      Nüchtern? War ich zuletzt ein Tag vor der Einschulung.
      Meine Meinung steht fest. Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!
      Ich bin Hausfrau und Mutter ich darf sozialkommunikative Dinge falsch verstehen.
      Sorry, dass meine Ironie nicht gekennzeichnet ist. Wer sie nicht erkennt, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren. ;-)
      Rein faktisch gesehen, ist mir eine mittelmässige Runde von Ralle mit Platz 2 lieber, als eine Starke und dann Platz 10. Wir haben zur Zeit sicherlich vieles, aber kein TW-Problem. Ralle macht Fehler, aber die hat jeder TW mal drin. Irgendwann wird er den Platz räumen müssen, weil der Trainer einem anderen mehr zutraut. So ist er ja auch selber ins Tor gekommen und so läuft das nun mal. DT entscheidet, wann es soweit ist und ob er in der nächsten Saison sich sofort oder erst vor dem ersten Spiel auf eine Nr. 1 festlegt. Ich bin sicher, dass das Ralle ist.
      "Da habe ich mich beirren lassen von meine Kompetenz." (Thorsten Legat)

      "Es ist ein Trainer, der in Anbetracht unserer Prinzipien und unserer Qualitäten ein System der Nachteile eingerichtet hat."

      "Der Druck am Ball determiniert das kollektive Verhalten."

      küstengucker schrieb:

      Einigen wir uns darauf das er nicht gerade seine beste Saison hier spielt, wahrscheinlich sogar die schlechteste seit er hier ist.
      wenn wir mit seiner schlechtesten Leistung immer 2. werden wünsche ich ihm noch viele schlechte Spielzeiten...
      Modefan seit 1958, seitdem warte ich auf den nächsten Meistertitel:)

      Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa, nicht hysterisch kreischend wie sein Beifahrer...

      Heidel kann auf Schalke ruhiger arbeiten als ein Schrankenwärter an einer stillgelegten Zugstrecke.

      („Ich habe 1969 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen – es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“ (Georg Best)
      Ich sag nur Scheiß drauf! Ralle ist nur einmal im Jahr!

      O.k. jetzt schon 2 x, aber davor jahrelang gar nicht.
      Wir sollten nicht Spieler von den Bayern kaufen, sondern deren Schiedsrichter. Wäre effektiver.
      Finde übrigens total Klasse, dass Rudy Bock hat und - absolut unerwartet - Fußball spielen will.

      Porten W schrieb:

      küstengucker schrieb:

      Einigen wir uns darauf das er nicht gerade seine beste Saison hier spielt, wahrscheinlich sogar die schlechteste seit er hier ist.
      wenn wir mit seiner schlechtesten Leistung immer 2. werden wünsche ich ihm noch viele schlechte Spielzeiten...
      12 mal zu null ist sein Rekord bisher auf Schalke...

      Klasse Reflex gestern von Ralle, als er einen abgefälschten Schuss noch im Stil eines Handballtorwarts raushaut...Klasse.
      -------------------------- F O O T B A L L , B L O O D Y • H E L L ----------------------

      ------------------------------------back to malocherclub---------------------------------
      Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda!


      Und Günter Grass schreibt ein neues Gedicht - Und Beate Zschäpe hört U2
      Und MaKss Damage landet ´nen Hit - Und Beate Zschäpe hört U2
      Und aus dem Jenseits lacht Jürgen Möllemann - Und der Holger Apfel fällt nicht weit vom Stamm
      Und Max Mustermann zündet ein Flüchtlingsheim an - Deutschland, Deutschland du tüchtiges Land (Antilopen Gang)
      Die meisten Gegentore in dieser Spielzeit sahen doch so aus, als hätte unser PS-Controller n Wackelkontakt.
      Bei den wenigen Chancen die wir zugelassen haben, war das sehr auffällig. (suche in den Live-Tickern nach: "jetzt betteln sie wieder").
      Die Fumbles gegen Buyern waren die schmerzhaftesten.
      Aber was soll's?
      Vizemeister, #1 im Pott, CL-TeilnehmerRocker :schal:
      "…all those moments will be lost in time, like tears in the rain..." (c) Bladerunner 1982
      Deine Theorie ist Blödsinn. Ulreich hat eine bessere Saison gespielt als Fährmann, und das als Meister, Pokalfinalist und CL Halbfinalist. Der Patzer gegen Real kann faktisch nicht in die Wertung einbezogen werden.
      Davon mal ab reden wir hier von einem 3. Torwart, dessen Minuten eh bei 0 enden werden.

      Der Schalker 1904 schrieb:

      Deine Theorie ist Blödsinn. Ulreich hat eine bessere Saison gespielt als Fährmann, und das als Meister, Pokalfinalist und CL Halbfinalist. Der Patzer gegen Real kann faktisch nicht in die Wertung einbezogen werden.
      Davon mal ab reden wir hier von einem 3. Torwart, dessen Minuten eh bei 0 enden werden.
      Der Patzer kann „FAKTISCH“ nicht einbezogen werden? Woah.

      Ich glaube ja auch nicht, dass Fährmann 'ne Chance hat, aber wenn Löw konsequent wäre („Leistung über einen längeren Zeitraum“ etc.), dann wäre Ralle natürlich vor Ulreich.
      "If I ever get to go to the moon, I'll probably just stand on the moon and go: 'Hmmm, yeah, fair enough, gotta go home now.'" (Noel Gallagher)

      "Schalke ist mein Verein und bleibt für immer mein Verein." (Marc Wilmots)
      Ralle hat jetzt die erste durchschnittliche bis gute Saison seit x überragenden.

      Ulreich hat jetzt die erste gute Saison seit er zu Bayern gewechselt ist. Davor kaum Spielpraxis. Der Patzer gegen Real war köstlich, sowas hat Ralle sich seit Raúl nicht mehr geleistet, trotz dass er diese Saison wohl Fehler drin hatte, die man von ihm nicht kannte.

      Ralle hat es allerdings leistungsmäßig seit Jahren verdient, eingeladen zu werden und wird ignoriert.

      Sollte Ulreich es in den Kader schaffen, ist das nur wieder ein Beweis dafür, dass das "Leischdungsprinzip" bei gewissen Spielern nicht gilt. In beide Richtungen.

      Jedes Mal, wenn der Thread oben ist, hoffe ich, dass es dahingehend Neuigkeiten gibt, dass er berufen wird. :(

      - Meow

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerrie ()

      Ich finde auch, dass es jetzt für Neuer reicht. Die sollen den verabschieden und fertig. Das wird nichts mehr. Und falls doch, fällt der durch den Doping-Test.
      Wir sollten nicht Spieler von den Bayern kaufen, sondern deren Schiedsrichter. Wäre effektiver.
      Finde übrigens total Klasse, dass Rudy Bock hat und - absolut unerwartet - Fußball spielen will.