2. Spieltag der Liga 1 und 4. Spieltag der Liga 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      2. Spieltag der Liga 1 und 4. Spieltag der Liga 2

      Bundesliga, 2. Spieltag




      Freitag, 25. August 2017, ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 Xtra)
      1. FC Köln – Hamburger SV (20.30 Uhr)
      • Eurosport 2 Xtra: Marco Hagemann
      Moderation (Eurosport 2 Xtra): Jan Henkel; Experte: Matthias Sammer


      Samstag, 26. August 2017, ab 13.00 Uhr (Sky)

      Werder Bremen – FC Bayern München (15.30 Uhr)
      • Sky: Wolff Fuss (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)
      FC Augsburg – Borussia M’gladbach (15.30 Uhr)
      • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Roland Evers (Konferenz)
      VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)
      • Sky: Marc Hindelang (Einzelspiel) Michael Born (Konferenz)
      Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)
      • Sky: Klaus Veltman (Einzelspiel) Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)
      Bayer Leverkusen – 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)
      • Sky: Tom Bayer (Einzelspiel) Martin Groß (Konferenz)


      ab 17.30 Uhr (Sky)

      Borussia Dortmund – Hertha BSC (18.30 Uhr)
      • Sky: Kai Dittmann
      Moderation (Sky): Britta Hofmann & Sebastian Hellmann; Experten: Lothar Matthäus, Christoph Metzelder & Reiner Calmund


      Sonntag, 27. August 2017, ab 14.30 Uhr (Sky)
      RB Leipzig – SC Freiburg (15.30 Uhr)
      • Sky: Marcus Lindemann


      ab 17.30 Uhr (Sky)
      Hannover 96 – FC Schalke 04 (18.00 Uhr)
      • Sky: Oliver Seidler
      Moderation (Sky): Michael Leopold; Experte: Dietmar Hamann
      2. Bundesliga, 4. Spieltag




      Freitag, 25. August 2017, ab 18.15 Uhr (Sky)
      MSV Duisburg – SV Darmstadt 98 (18.30 Uhr)
      • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Marc Hindelang (Konferenz)
      SpVgg Greuther Fürth – FC Ingolstadt (18.30 Uhr)
      • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)
      Moderation (Sky): Christina Rann


      Samstag, 26. August 2017, ab 12.30 Uhr (Sky)
      FC Erzgebirge Aue – 1. FC Nürnberg (13.00 Uhr)
      • Sky: Christina Graf (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)
      FC St. Pauli – 1. FC Heidenheim (13.00 Uhr)
      • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Toni Tomic (Konferenz)
      Jahn Regensburg – Holstein Kiel (13.00 Uhr)
      • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Andreas Renner (Konferenz)
      Moderation (Sky): Peter Hardenacke


      Sonntag, 27. August 2017, ab 13.00 Uhr (Sky)
      VfL Bochum – Dynamo Dresden (13.30 Uhr)
      • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)
      1. FC Union Berlin – Arminia Bielefeld (13.30 Uhr)
      • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Michael Born (Konferenz)
      SV Sandhausen – Fortuna Düsseldorf (13.30 Uhr)
      • Sky: Toni Tomic (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)
      Moderation (Sky): Stefan Hempel


      Montag, 28. August 2017, ab 20.15 Uhr (Sky)
      1. FC Kaiserslautern – Eintracht Braunschweig (20.30 Uhr)
      • Sky: Oliver Seidler
      Moderation (Sky): Esther Sedlaczek

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kris_04 ()

      Weiß nicht wie es anderen geht aber zum Einen verwirren mich die römischen Zahlen im Titel und zum anderen, dass 1. und 2. Liga in einem Thread sind :D

      Nichts woran ich zugrunde gehen würde aber ne Trennung wäre schon cooler irgendwie...
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      kris_04 schrieb:

      Orlando1904 schrieb:

      verwirren mich die römischen Zahlen im Titel
      Geändert.
      Finde eigentlich einen Ticker deutlich besser. Ansonsten würde der Ticker für 2. liga untergehen
      2. Spieltag der 1. Liga ;)
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!
      Köln - Hamburg auf jeden Fall nette Partie für heute Abend.
      Mal schauen, wie der ESP läuft, dürften heute wohl deutlich mehr Leute drauf zurück greifen als letzte Woche, wo das Spiel ja im free TV kam.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!