32. Spieltag der I. & II. Bundesliga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      32. Spieltag der I. & II. Bundesliga

      Bundesliga, 32. Spieltag
      Freitag, 05. Mai 2017 ab 19.30 Uhr (Sky)
      1. FC Köln – Werder Bremen (20.30 Uhr)
      • Sky: Jonas Friedrich
      Moderation (Sky): Michael Leopold; Experte: Dietmar Hamann

      Samstag, 06. Mai 2017 ab 14.00 Uhr (Sky)
      Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)
      • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Oliver Seidler (Konferenz)
      Borussia Dortmund – 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)
      • Sky: Kai Dittmann (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)
      FC Bayern München – SV Darmstadt 98 (15.30 Uhr)
      • Sky: Marc Hindelang (Einzelspiel), Toni Tomic (Konferenz)
      Borussia M’gladbach – FC Augsburg (15.30 Uhr)
      • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Tom Bayer (Konferenz)
      FC Ingolstadt 04 – Bayer Leverkusen (15.30 Uhr)
      • Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Michael Born (Konferenz)
      Moderation (Sky): Esther Sedlaczek; Experte: Marcell Jansen

      Ab 17.30 Uhr (Sky)
      Hertha BSC – RB Leipzig (18.30 Uhr)
      • Sky: Wolff Fuss
      Moderation: Sebastian Hellmann, Expertentisch: Lothar Matthäus und Christoph Metzelder

      Sonntag, 07. Mai 2017 ab 15.00 Uhr (Sky)
      Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)
      • Sky: Kai Dittmann (SD/HD), Sven Haist (UHD)
      Moderation (Sky): Stefan Hempel

      Ab 17.00 Uhr (Sky)
      SV Freiburg – FC Schalke 04 (17.30 Uhr)
      • Sky: Klaus Veltmann
      2. Bundesliga, 32. Spieltag
      Freitag, 05. Mai 2017 ab 18-0 Uhr (Sky)
      1. FC Kaiserslautern – FC St. Pauli (18.30 Uhr)
      • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Ulli Potofski (Konferenz)
      Dynamo Dresden – TSV 1860 München (18.30 Uhr)
      • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Karsten Petrzika (Konferenz)
      1. FC Heidenheim – Hannover 96 (18.30 Uhr)
      • Sky: Christina Graf (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)
      Samstag, 06. Mai 2017 ab 12.30 Uhr (Sky)
      Fortuna Düsseldorf – Würzburger Kickers (13.00 Uhr)
      • Sky: Thomas Wagner (Einzelspiel), Sascha Roos (Konferenz)
      SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg (13.00 Uhr)
      • Sky: Andreas Renner (Einzelspiel), Ulli Potofski (Konferenz)
      Sonntag, 07. Mai 2017 ab 13.00 Uhr (Sky)
      VfB Stuttgart – Erzgebirge Aue (13.30 Uhr)
      • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)
      VfL Bochum – Arminia Bielefeld (13.30 Uhr)
      • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)
      SpVgg Greuther Fürth – Karlsruher SC (13.30 Uhr)
      • Sky: Heiko Mallwitz (Einzelspiel), Sven Schröter (Konferenz)

      Montag, 08. Mai 2017 ab 19.45 Uhr (Sport1) bzw. 20.00 Uhr (Sky)
      Eintracht Braunschweig – 1. FC Union Berlin (20.15 Uhr)
      • Sky: Markus Gaupp
      • Sport1: Markus Höhner
      Düsseldorf - Würzburg morgen auch echt ein Schlüsselspiel gegen den Abstieg, das muss Düsseldorf eigentlich gewinnen. Aber schon krass, wie schnell die Fortuna da unten reingerutscht ist.
      #PinkDolphins!

      Knappenschmiede goes Premier League: Sané, Özil & Matip
      3 Auswärtssiege in der 2 Liga. Hätte nichts dagegen, wenn an diesem Spieltag in beiden Ligen nur die Auswärtsmannschaften gewinnen würden...
      Bevor Scheisse braun wurde, war sie schwarz-gelb... Das nennt man Evolution.

      Neulich auf der Brooklyn-Bridge: Meine Tochter schreibt auf dem Geländer "Anna + Maven, Germans in Love". Meine Frau schreibt "Kirsten und Ricky". Dann hab ich mir den Stift geschnappt. Meine Antwort auf die Frage was ich geschrieben habe: "Scheiss BVB"...

      Lieber GE-il als DO-of...

      Halbraum schrieb:

      Falls eine de beiden Mannschaft gewinnt, ist sie bis mindestens morgen um 20:15 Uhr Fünfter.
      Gefährliches Halb(raum)wissen. Köln hat 45 wenn sie gewinnen, Berlin hat als Fünfter 46.
      "Im Umfeld scheint einiges nicht zu stimmen. Inzwischen spielt er nur noch in der 2 Mannschaft und bei Elgert taucht er auch nicht mehr so auf. Könnte ein typischer Fall eines Megatalents sein, was sich selbst im Weg steht"

      Der User Blindenfuehrer im September 2014 über Donis Avdijaj.
      Es sollte bestimmt heißen: "Wenn eine de beiden Mannschaften Bremen ist und gewinnt, ist sie bis mindestens morgen um 20:15 Uhr Fünfter."
      Bevor Scheisse braun wurde, war sie schwarz-gelb... Das nennt man Evolution.

      Neulich auf der Brooklyn-Bridge: Meine Tochter schreibt auf dem Geländer "Anna + Maven, Germans in Love". Meine Frau schreibt "Kirsten und Ricky". Dann hab ich mir den Stift geschnappt. Meine Antwort auf die Frage was ich geschrieben habe: "Scheiss BVB"...

      Lieber GE-il als DO-of...