Badstuber wird ausgeliehen - und geht am Saisonende wieder

    ?type=3

    Hat eindeutig Stil - so kann man durch die Blume auch noch deutlich sagen, was man von der anderen Mitteilung hielt.
    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.
    Einfach nur sympathisch der Junge, schade dass bei uns kein Platz für ihn ist.
    Mach et joot, Holger.
    Leitbild:
    5. Wir begegnen uns in der Schalker Vereinsfamilie mit ihren vielfältigen Strukturen respektvoll und auf Augenhöhe. Auch bei kritischen Themen sind wir tolerant gegenüber anderen Meinungen und nehmen Rücksicht auf die Belange der Anderen. ...........................

    LH34 schrieb:

    Wie häufig will man das eigentlich noch diskutieren. Wir haben 4 IV für 2 Wettbewerbe und das ist vollkommen ausreichend
    Für diese Saison bestimmt, langfristig hätte man Holger sicher behalten können, denn es ist absehbar das Naldo nicht mehr ewig für uns spielen kann. Aber zum einen glaube ich da dem Markus, das Holger Einsatzzeiten braucht, die wir ihm nicht geben können, zum anderen können wir uns wohl so einen Kader nicht leisten.
    Benni als Kapitän vermutlich gesetzt immer wenn er fit is, haben wir Naldo, Matija und Thilo die sich um den Platz neben ihm streiten müssen.

    LibudaKerpen schrieb:

    Vermutlich wird die DFL einfach alle Spiele wo Badstuber bei uns auf dem Platz stand mit 0 - 3 gegen uns werten.
    Die Bauern, allen voran die Schande und der Steuerhinterzieher bekommen das Bundesverdienstkreuz für das aufdecken dieses Skandals.
    Und von Sky mal wieder 10.000.000 € an allen anderen vorbei.
    beschrei es bitte nicht.....
    "Zweikämpfe verlieren hat sich Kolasinac abgewöhnt!"
    Wolff-Christoph Fuss

    "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
    Was ein Hammer, wie sich alle um einen der besten Abwehrspieler Deutschlands prügeln.... :arnie:
    Oder hat er schon bei Stuttgart unterschrieben? :O
    "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Schalke umgehend Deutscher Meister werden muss, damit ich mein Trauma vom 19.05. 2001 endlich verarbeiten kann."

    Verona schrieb:

    Was ein Hammer, wie sich alle um einen der besten Abwehrspieler Deutschlands prügeln....
    Oder hat er schon bei Stuttgart unterschrieben?
    Na komm, Häme hat Badstuber nicht verdient.
    Hat, wenn er denn mal gespielt hat, bei uns einen soliden Job gemacht.
    Zumal ein super Charakter und symphatischer Mensch.
    1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
    In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CT-SA ()

    CT-SA schrieb:

    Verona schrieb:

    Was ein Hammer, wie sich alle um einen der besten Abwehrspieler Deutschlands prügeln....
    Oder hat er schon bei Stuttgart unterschrieben?
    Na komm, Häme hat Badstuber nicht verdient.Hat, wenn er denn mal gespielt hat, bei uns einen soliden Job gemacht.
    Zumal ein super Charakter und symphatischer Mensch.
    Geht doch nicht gegen Badstuber, der sich hier menschlich astrein präsentiert hat,
    sondern gegen die User, die kein Verständnis hatten, dass man diesen Top-Kicker
    nicht zu jedem Preis weiterverpflichtet hat.

    Finde es aber trotzdem erstaunlich, das die Topraks und Brooks für so fette Kohle
    verpflichtet werden und Badstuber noch vereinslos ist!
    "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Schalke umgehend Deutscher Meister werden muss, damit ich mein Trauma vom 19.05. 2001 endlich verarbeiten kann."
    Ich denke die Qualität von Badstuber steht außer Frage, dass ist auch nicht der Grund warum sich die Vereine nicht um Ihn reißen.
    Das Risiko bzgl. Verletzungen ist bei Badstuber natürlich nicht wegzudiskutieren und wird einige Vereine davon abhalten ihn zu verpflichten.
    Ihr müsst laufen bis ihr kotzt !!!

    Ruhrpottjunge schrieb:

    Ich denke die Qualität von Badstuber steht außer Frage, dass ist auch nicht der Grund warum sich die Vereine nicht um Ihn reißen.
    Das Risiko bzgl. Verletzungen ist bei Badstuber natürlich nicht wegzudiskutieren und wird einige Vereine davon abhalten ihn zu verpflichten.
    Ein Prince ist auch untergekommen

    TBR schrieb:

    Ruhrpottjunge schrieb:

    Ich denke die Qualität von Badstuber steht außer Frage, dass ist auch nicht der Grund warum sich die Vereine nicht um Ihn reißen.
    Das Risiko bzgl. Verletzungen ist bei Badstuber natürlich nicht wegzudiskutieren und wird einige Vereine davon abhalten ihn zu verpflichten.
    Ein Prince ist auch untergekommen
    Badstuber wird auch irgendwo unterkommen aber die Vereine stehen halt nicht Schlange.
    Ihr müsst laufen bis ihr kotzt !!!
    Badstuber wird einfach intelligent genug sein, den nächsten Verein wohldurchdacht zu wählen.
    Find das immer so amüsant, Spieler hat noch keinen neuen Verein -> es will ihn keiner.
    Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
    Von seinen fußballerischen Fähigkeiten her für mich nach wie vor einer der Top-IV in Deutschland.
    Auf einer Stufe mit Boateng. Noch vor Hummels.
    Diese Einschätzung hat er bei seinen Einsätzen für uns auch angedeutet.

    Leider - und das wird auch der Grund sein, warum er schwer einen neuen Verein finden wird - körperlich nach wie vor nicht auf der Höhe.
    Habe ihn bei unserem Gastspiel in Freiburg live gesehen und bin erschrocken, wie unrund er nach wie vor läuft.

    Das wird wohl leider nix mehr mit ihm auf hohem Niveau.
    Schade.
    Penis bonus pax in domus.

    plan b schrieb:

    Von seinen fußballerischen Fähigkeiten her für mich nach wie vor einer der Top-IV in Deutschland.
    Auf einer Stufe mit Boateng. Noch vor Hummels.
    Diese Einschätzung hat er bei seinen Einsätzen für uns auch angedeutet.
    Mit sehr, sehr viel Phantasie konnte man es vielleicht erahnen, wenn man ihn von früher kannte.
    S. Rode (über M. Götze): Menschlich ist er ein absoluter Profi.

    sirius schrieb:

    plan b schrieb:

    Von seinen fußballerischen Fähigkeiten her für mich nach wie vor einer der Top-IV in Deutschland.
    Auf einer Stufe mit Boateng. Noch vor Hummels.
    Diese Einschätzung hat er bei seinen Einsätzen für uns auch angedeutet.
    Mit sehr, sehr viel Phantasie konnte man es vielleicht erahnen, wenn man ihn von früher kannte.
    Phantasie habe ich mehr als genug und selbst mir viel es schwer noch eine Ahnung zu finden.
    "Wir sind die Good Ole Blues Brothers Boys Band!"
    Was manche hier in seinen Leistungen gesehen haben wollen und was er alles angedeutet haben soll ....
    "Da habe ich mich beirren lassen von meine Kompetenz." (Thorsten Legat)

    "Es ist ein Trainer, der in Anbetracht unserer Prinzipien und unserer Qualitäten ein System der Nachteile eingerichtet hat."