Burgstaller wird ein Königsblauer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    fabi0123 schrieb:

    Update 19.11 Uhr: Die Ablöse beträgt nach Informationen der „Bild“ 1,5 Millionen Euro. Burgstaller soll bis 2020 unterschreiben.
    Wenn das stimmt,ein echter Schnapper... :dafür:
    "Was wir brauchen,ist junges Blut ...und frisches Gehirn!"


    "Wir suchen schon seit 4 Wochen nicht mehr...."

    Finger weg vom BILD-Link !!

    Diebels1878 schrieb:

    Burgstaller als Embolo ErsatzAm Montagabend haben die Parteien Einigkeit über den Wechsel des Österreichers erzielt. Noch muss Burgstaller aber noch den Medizincheck bei Königsblau absolvieren. Dies werde „alsbald“ passieren, heißt es auf der Homepage der Schalker. Auch die Vertragslaufzeit wird erst dann verkündet. Als Ablöse wurde zuletzt eine Summe im hohen sechsstelligen Bereich gehandelt.
    als ob :D :D :D :D
    "bei mir zu Hause hängen Flipcharts. Ich male mir Schalke auf und unterteile farblich nach Häuptlingen, Indianern, Qualitäten und noch vielem mehr. Das ist ein Hobby von mir, es hilft. Und glauben Sie mir: Ich habe ziemlich viele bunte Bilder zu Hause hängen", sagte Heidel.

    Diebels1878 schrieb:

    Burgstaller als Embolo ErsatzAm Montagabend haben die Parteien Einigkeit über den Wechsel des Österreichers erzielt. Noch muss Burgstaller aber noch den Medizincheck bei Königsblau absolvieren. Dies werde „alsbald“ passieren, heißt es auf der Homepage der Schalker. Auch die Vertragslaufzeit wird erst dann verkündet. Als Ablöse wurde zuletzt eine Summe im hohen sechsstelligen Bereich gehandelt.
    für ösis ist alles oberhalb von 500.000€ abenteuerlich
    Eigentlich nur zum Pöbeln hier
    Willkommen :schal: ........ vom 2. geilsten Club zum geilsten Club. Beste Entscheidung wo gibt. :thumbup:

    Sonst kenn ich ihn nicht. Nie bewusst wahrgenommen. Bin gespannt. 8o
    "Nimmst du die blaue oder die rote Pille?"
    Ich habe mich für die blaue entschieden.........!
    -----------------------------------------------------------------------------
    Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll aber bei mir lief's ganz flüssig.
    (Paul Breitner)

    Larsen.S04 schrieb:

    Ich bin mal gespannt. zwar ein Geschmäckle das wie dem Club nun im zweiten Jahr in Folge im Winter einen absoluten Leistungsträger klauen, aber für Sentimentalitäten haben wie nicht viel Spielraum aktuell.

    Aufjedenfall bin ich mal total unvoreingenommen, da Burgstaller für mich ein absolut nichtssagenden Spieler ist. Mal sehen was draus wird. Kategorie des Spielers scheint aber schon in die richtige Richtung zu gehen, ist im Zweifel jetzt nicht so ein Kracher das Avdijaj, Reese und Co niemals Land dagegen sehen würden. Das da eine Position offen war ist sowieso klar. Auch perspektivisch als Stürmer Nummer 2, wenn Embolo den Hunter beerben sollte im Sommer, eine gute Personalien denke ich.
    Sehe ich nicht so tragisch. Er war offensichtlich auf dem Markt, hätten wir nicht zugegriffen, hätte es wohl ein anderer getan.

    Zum Rest: Sehe ich ähnlich. Hab's schon in der Gerüchteküche geschrieben. Passt IMO gut ins Anforderungsprofi. Wir brauchen kurzfristig einen echten MS, der weiß wo die Hütte steht und wie man die Dinger da rein macht. Das hat er in der 2. Liga zuletzt hervorragend drauf gehabt. Sicherlich wird's in der BL schwieriger, so eine Quote kann man sicher nicht erwarten, aber ist nun auch nicht so, daß zwischen 1. und 2. Liga Welten liegen. Er wird nicht die Welt kosten und sicher auch nicht mit dem Anspruch hier hin kommen, auf Dauer absolut gesetzt zu sein. Wenn er und kurzfristig helfen kann,und mittelfristig (wo Huntelaar und ziemlich sicher verlassen wird und auch Di Santo vermutlich langsam ins Grübeln kommen wird) die Rolle als Nr. 2 oder 3. einnehmen kann, wäre das ein absolut gelungener Transfer. Wie es letztlich läuft kann man vorher eh nie zu 100% vorher sagen. aber sehr überschaubares Risiko, und damit gute Chancen daß die Idee hinter dem Transfer aufgeht. Passt.

    T.V. Eye schrieb:

    Stimmt. Ergänzungsspieler sind unwichtig. Deshalb macht es auch keinen Sinn welche zu verpflichten. Verstehe sowieso nicht, warum wir 'nen Kader von mehr als 11 Mann haben...
    Würde Kohle sparen und man könnte die Bierpreise im Tempel wieder auf 2€ senken. :ugly: :prost:
    "Nimmst du die blaue oder die rote Pille?"
    Ich habe mich für die blaue entschieden.........!
    -----------------------------------------------------------------------------
    Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll aber bei mir lief's ganz flüssig.
    (Paul Breitner)

    ChuckMoody schrieb:

    Daywalker2609 schrieb:

    m@rkuZ49 schrieb:

    Schalker Junge schrieb:

    Aus der 2. Bundesliga mit diesem Alter klingt erstmal nicht vielversprechend für unsere Ambitionen
    Für Abstiegskampf wirds schon reichen ... :roll:
    Leute gebt ihn doch erst mal eine Chance. Ich meine Schöpf ist Stammspieler bei uns, ebenso wie Goretzka und beide kamen aus der zweiten Liga, ebenso wie Höger damals aus der zweiten Liga kam. Man kann es halt nicht sagen, rein vom Profil passt es aber. Ein Spieler der die Bälle festmachen kann, und sie auf die nachrückenden Spieler ablegt,so wie von Weinzierl bevorzugt.
    Höger, Schöpf und Goretzka waren aber alle richtig jung und man konnte sehe, dass sie jede Menge Talent haben. Burgstaller ist 27 und spielt gerade die Saison seines Lebens.
    Darauf war ich auch hinaus. Beim nächsten mal bitte meinen ganzen Post zitieren. Mir ging es bei ihm vor allem ums Alter. Das Entwicklungspotenzial, wie die von dir genannten Spieler, hat er wohl nicht mehr. Aber muss er ja auch nicht. Wird wohl für die zweite Reihe sein
    'TD' - Tomenico Dedesco (Block5-User, 2017)