Angepinnt Unser League of Legends Team (Roster und Transfers)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Done. :D Und jetzt back to topic. :P
      Schwierig wird eine Debatte immer dann, wenn ein Debattierer wenig Wissen, aber große Gewissheiten hat.

      Deutschland ist nunmal ein Land von Fußball-Interessierten, nicht von Fußball-Verstehern.

      "Demütigt und mobbt lieber jeden, der zu dem Blatt (BILD) verlinkt, auf dass er es vor Scham nie wieder tut." - Il Barto
      Im Prinzip die deutsche Meisterschaft. Dürfte dann für ein nachwuchs bzw. Academy Team genutzt werden.
      Schwierig wird eine Debatte immer dann, wenn ein Debattierer wenig Wissen, aber große Gewissheiten hat.

      Deutschland ist nunmal ein Land von Fußball-Interessierten, nicht von Fußball-Verstehern.

      "Demütigt und mobbt lieber jeden, der zu dem Blatt (BILD) verlinkt, auf dass er es vor Scham nie wieder tut." - Il Barto
      Definitiv 'ne gute Sache. Damit kann man junge Talente auf professionellem Level fördern und ggf. bei entp. Entwicklung in's Profiteam hochziehen. Zudem hat man die Möglichkeit schnell und problemlos rein intern Scrims zu spielen, und man hat gleichzeitig das Problem eine "Reservebank" gelöst.
      Bin mal auf die Besetzung gespannt. Könnte mir sogar vorstellen, daß Pridestalker dort den Jungler geben wird (habe zumindest noch nichts davon gehört, daß der aktuell bei anderen Teams im Gespräch wäre).
      Unser neuer Midlaner:

      1068550229115486208

      Riesen Talent, zerstört absolut die EUW soloq und die is nich schwach... Mal schauen wer noch kommt. Hoffe stark auf einen Namen wie IgNar und einen erfahrenen Toplaner damit Upset und Abbedagge sich perfekt entwickeln können wobei ich bei S04 sowieso keinen Zweifel habe was entwicklung angeht. Upset entwickelt sich ja auch super (War ebenfalls ein SoloQ vernichter)
      Na ja du wirfst hier ein paar Klamotten durcheinander. Mal ganz in Ruhe und ohne den jugendlichen Eifer. ;) Abbe ist ein talentierter Kerl, der mechanisch viel drauf hat aber natürlich den Schritt auf's höchste Niveau erst noch machen muss. Gleiches gilt für die anderen Midlane Talente, die jetzt in die LEC drücken. Vornehmlich Nemesis, Humanoid und ab dem Sommer auch Larssen. Wenn der sich denn gegen Sencux durchsetzen kann. Bis dahin bleiben natürlich Caps und, auch wenn es weh tut zu sagen, Jiizuke die Könige der Midlane. Daran müssen sich die ganzen Rookies messen lassen.

      Zum Rest des Teams, da wird zu 99% passieren, was auch gerüchtet wird. Sprich IgNar als Support ( :love: ) und Odoamne als Top Laner. Wenn Letzterer sein Niveau und seine Form von Tagen bei H2k wiederfindet, dann haben wir da sogar ein Upgrade gefunden. Über Iggy müssen wir nicht sprechen.

      Insgesamt bleibt zu sagen, wenn alle ihr Potential abrufen können und auf Top Niveau kommen, dann sind wir recht problemlos Top 4. Vor allem jetzt im Spring, wo so viele Teams sich erst finden müssen. Wer da am ehesten volle Synergie ins Team bekommt, der wird auch eine sehr gute Rolle in den Spring PlayOffs spielen. Es wird auf jeden Fall eine spannende Zeit in der LEC. Viele neue Talente und noch immer Teams von denen man noch gar nicht weiß, wer dort spielen wird.
      Schwierig wird eine Debatte immer dann, wenn ein Debattierer wenig Wissen, aber große Gewissheiten hat.

      Deutschland ist nunmal ein Land von Fußball-Interessierten, nicht von Fußball-Verstehern.

      "Demütigt und mobbt lieber jeden, der zu dem Blatt (BILD) verlinkt, auf dass er es vor Scham nie wieder tut." - Il Barto

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gavra ()

      IgNar retweeted schon Memento-Posts :D Da geht nix mehr schief.

      Was Abbedagge angeht bin ich bei Gavra. SoloQ ist sicher nicht DER Maßstab ob jemand dann auch in der LCS rocken wird. Upset war dort auch mehrfach Platz 1, schon zu der Zeit als wir noch in der CS gespielt haben, er also längst noch nicht das Level hatte was er jetzt hat - und ganz sicher nicht besser war als viele LCS-Profis die sich ja alle in der SoloQ tummeln. Eigentlich zeigt das nur, daß er ehrgeizig ist und in der SoloQ "tryharded". Ich denke da sind seine wohl sehr guten Leistungen bei den Royal Bandits eher ein Indikator, daß aus dem Jungen was werden kann.
      So oder so, wenn er sich so entwickelt wie Upset, damit könnte ich sehr gut leben, und ich denke da sind wir als deutsche Orga mit guten Strukturen und Betreuung dann auch eine gute Adressen. Und ich denke genau das ist auch das Ziel, klingt ja in dem Vorstellungsvideo von unseren Verantwortlichen genau so durch. Ich mag den Weg und freue mich daher über den Transfer.
      Gerade mal sein Twitter einwenig 'gestalked'. Post vom 20. November: 'capable of being the team leader and shot caller'. Find ich sehr interessant in seinem jungen Alter und seiner doch eher 'wenigen' Erfahrung. Find ich gut. Zeigt Selbstvertrauen.. Hab richtig Bock auf den und hatte ihn vorher gar nicht aufn Schirm..
      Er hat in der Türkei schon groß aufgespielt. Mit Broken Blade, den ich auch sehr gern bei uns gesehen hätte, eine der Säulen in der letzten Season. Ich traue ihm zu, dass er sich gegen die Gegner behaupten kann. Aber wie immer gilt: Man muss ihm die Zeit geben sich ans Niveau zu gewöhnen.
      Schwierig wird eine Debatte immer dann, wenn ein Debattierer wenig Wissen, aber große Gewissheiten hat.

      Deutschland ist nunmal ein Land von Fußball-Interessierten, nicht von Fußball-Verstehern.

      "Demütigt und mobbt lieber jeden, der zu dem Blatt (BILD) verlinkt, auf dass er es vor Scham nie wieder tut." - Il Barto
      Erstmal müssen die All Stars Events abgehalten werden, Patch 8.24 und Patch 9.0 released werden und dann gehts weiter. ;)
      Schwierig wird eine Debatte immer dann, wenn ein Debattierer wenig Wissen, aber große Gewissheiten hat.

      Deutschland ist nunmal ein Land von Fußball-Interessierten, nicht von Fußball-Verstehern.

      "Demütigt und mobbt lieber jeden, der zu dem Blatt (BILD) verlinkt, auf dass er es vor Scham nie wieder tut." - Il Barto