Angepinnt Unser League of Legends Team (Roster und Transfers)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ist richtig und auch bereits im ersten Posting im Thread aktualisiert. :)
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT
      Unser LEC-Team scrimmt gerade gegen das Academy Team. Zu sehen, mit Voice der Teams, hier: Twitch
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT

      toto schrieb:

      Dieses Video steht nur Abonnenten zur Verfügung. Abonniere jetzt um S04Esports zu schauen und zu unterstützen


      Das doch echt nicht deren ernst.
      Ich leite das mal weiter, kann echt nicht wahr sein.
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT
      Hier der Screenshot dazu: Imgur: The magic of the Internet
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT
      Ich hoffe mal, falls das wirklich echt ist, dass durch den Leak die ganze Nummer abgeblasen wird. Kann einfach nicht deren ernst sein, dass man versucht diese Wurst ins Team zu holen.
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT
      Vor allem, warum??? Hab' zumindest bisher nix davon gehört, daß Dreams oder SirNukesAlot gehen würden. Und selbst wenn, bevor man den Typen holt, der ja sogar noch unter Sprattel anzusiedeln ist, kann man jeden x-beliebigen talentierten Support aus einer der besseren Nationalen Ligen für kleines Geld verpflichten.

      Glaube/hoffe dann doch sehr, daß Jactroll da seinem Namen alle Ehre macht und in dem Chat auch nur am trollen war.
      1270024110362542082?s=20

      Bin ich jetzt kein riesiger Fan von, aber da außer bei uns jedes Team seinem Coach Verträge gibt, die zu nachvollziehbaren Terminen auslaufen, muss das wohl reichen.
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT
      In wie weit Mert bei uns schon irgendwas positiv oder negativ gerissen hat, kann ich nicht beurteilen. Sportlich lief's im Mainteam ja alles andere als toll, seit er da als Teammanger gearbeitet hat. Aber das ist natürlich auch nicht primäre sein Verantwortungsbereich gewesen.
      Atomium kommt immer ganz sympatisch rüber. Das macht ihn aber nicht zu einem guten Coach - und in dem Job hat er AFAIK auch noch nie gearbeitet? Und AFAIK hat auch Mert vorher in der Türkei immer im Management und nicht als Coach, Analyst oder sowas gearbeitet.

      Würde dann bedeuten, unser Nachwuchsteam wird vom ehemaligen Team Manager und Business Operations Manager gecoached, Neulinge ohne Vorerfahrung im Bereich Coaching. Nicht gerade etwas, daß in mir jetzt Jubelstürme auslöst. Gerade wenn man sich an die EU-Masters zurück erinnert, wo man gesehen hat wie schnell die Performance absaufen kann, wenn der Coach weg ist.
      Das mag nicht nur an MoSiTings Weggang gelegen haben, es wäre aber naiv zu glauben, daß da auf keinen Fall ein Zusammenhang bestanden hat. Alleine wenn man sich schon an die Pick&Ban-Phasen erinnert, und wie wir mehrere Spiele schon durch die Jungle-Picks quasi weggeschenkt hatten. Und wenn man dann hinterher hört "ja, das war halt Gilius/Lurox Wunsch/Comfortpick" (inhaltlich so von Sertuss in seinem Stream berichtet), dann fragt man sich schon, warum sind wir vorher in der PrimeLeague ohne so einen Mist ausgekommen? Vielleicht weil der Coach auf sowas geachtet hatte?

      Jeder bekommt 'ne faire Chance, keine Frage. Trotzdem nicht gerade eine Aktion, die mein Vertrauen in unseren Hauptverantwortlichen (Chief Gaming Officer & Managing Director Tim Reichert) stärken würde.
      Der Esport-Abteilung wurde ja kräftig der Etat gekürzt. Neben MoSiTing ist ja auch Emily nicht mehr bei uns. Das man jetzt versucht die Aufgaben auf den bestehenden Staff zu verteilen ist sicherlich nicht die Wunschlösung von Tim Reichert.

      Ich hoffe einfach dass wir halbwegs erfolgreich durch den Sommer kommen und sich die Situation zur nächsten Saison dann wieder entspannt.
      Unsere Pläne für den Summersplit wurden gerade angekündigt:
      Forging the Future: Announcing our LEC Summer Split 2020 Roster - YouTube

      Zusammenfassung ist das Nukes für den Anfang ins LEC Team rückt und man allgemein ein sehr durchlässiges System mit schneller Möglichkeit für Swaps aufbauen will.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kisermoni ()

      dip schrieb:

      Puh, zum Glück ist es doch nicht Jactroll geworden. Kann damit deutlich besser leben
      Noch ist das Thema natürlich nicht durch, kann ja theoretisch später dazukommen (so war es ja auch im Leak). Wirklich glauben tu ich es aber auch nicht mehr, Innaxe hat praktisch die gesamte Pause DuoQ mit Nukes gespammt, wäre seltsam diese Synergie aufzubauen um sie dann durch so nen Wechsel zu zerstören.
      Innaxe und Nukes haben schon im Academy-Team sehr gut synergiert, und scheinen sich soweit man das durch den ein oder anderen DuoQ-Stream der beiden beurteilen kann, auch gut zu verstehen. Von daher wird man da sicherlich keinen Jactroll dazu holen, würde einfach Null Sinn machen. Zumal auch Dreams immer noch da ist und zum "gemeinsamen LEC/Academy-Kader" gehört. Und der ist für's Academy-Team ganz sicher mehr als OK, auch da würde es NULL Sinn machen einen Jactroll dazu zu holen.
      Schalke 04 Esports Direct - Announcing our new Head Analyst - YouTube

      Neuer Head Analyst für das LEC Team. War vorher bei For The Win und den Vodafone Giants unterwegs.
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT