#1 - Ralf Fährmann

      El Blindo schrieb:

      Hat heute wieder bärenstark gehalten. Was aber auffällig ist, ist seine Tendenz jeden hohen Ball der nicht direkt in seine Richtung fliegt zu fausten anstatt diese zu fangen? Vorgabe oder schlechte Angewohnheit? Ist fast jedes Mal ein Ball der irgendwo landet, aber nicht beim eigenen Mann
      Na? Schonmal mit so einer Plastikpille gespielt? Der wackelt und flattert wie ein Lämmerschwanz. Auffällig ist z.B. auch, dass er nicht der einzige Torhüter ist, der das so macht. Das ist Absicht, weil besser als danebengreifen oder durchrutschen lassen.
      "Dann trab mal ab mit deinem gelben Leibchen."
      "Wir sind die Good Ole Boys"

      ElSiete04 schrieb:

      El Blindo schrieb:

      Hat heute wieder bärenstark gehalten. Was aber auffällig ist, ist seine Tendenz jeden hohen Ball der nicht direkt in seine Richtung fliegt zu fausten anstatt diese zu fangen? Vorgabe oder schlechte Angewohnheit? Ist fast jedes Mal ein Ball der irgendwo landet, aber nicht beim eigenen Mann
      Na? Schonmal mit so einer Plastikpille gespielt? Der wackelt und flattert wie ein Lämmerschwanz. Auffällig ist z.B. auch, dass er nicht der einzige Torhüter ist, der das so macht. Das ist Absicht, weil besser als danebengreifen oder durchrutschen lassen.
      Natürlich selbst damit gespielt, aber das trägt hier nichts zum Thema bei.
      Bei nassen Bedingungen kann ich es vollkommen verstehen, wenn die Bälle gefaustet werden, heute war es aber äußerst trocken...
      Und es gibt auch mindestens genau so viele Keeper in der Liga, die die Bälle problemlos festhalten, da die Flanken eben nicht so extrem flattern wie Torschüsse. Warum es nicht egal ist? Derjenige, der den Ball fängt bleibt im Ballbesitz, derjenige der ihn faustet verliert den Ball ggf. direkt wieder an den Gegner

      ElSiete04 schrieb:

      Und was ist Ballbesitz für uns? ;)
      :thumbsup:
      Ich glaube der Ralle will den Ball gar nicht haben, weil sich dann alle Spieler wegdrehen und pfeifen - nö Ralle du hast den Ball, ich will ihn nicht, wirf ihn irgendwo hin aber nicht zu mir, ich kann grad nicht :whistling:
      Leitbild:
      5. Wir begegnen uns in der Schalker Vereinsfamilie mit ihren vielfältigen Strukturen respektvoll und auf Augenhöhe. Auch bei kritischen Themen sind wir tolerant gegenüber anderen Meinungen und nehmen Rücksicht auf die Belange der Anderen. ...........................
      Der Ralle ist eben clever :D :D :D
      Leitbild:
      5. Wir begegnen uns in der Schalker Vereinsfamilie mit ihren vielfältigen Strukturen respektvoll und auf Augenhöhe. Auch bei kritischen Themen sind wir tolerant gegenüber anderen Meinungen und nehmen Rücksicht auf die Belange der Anderen. ...........................

      Neu

      Wolfgang Clement ...

      was hat der bei uns verloren, dieses Edit und dieser Totengräber des Ruhrgebiet? Dass so jemand überhaupt unbehelligt auf einer Podiumsdiskussion rumlungern kann, wo Schalke Thema ist. Unfassbar, dass sich die Leute das bieten lassen.

      Gibt in NRW kaum einen Politiker, der es mehr verdient hätte, Edit wie Clement. Dass so jemand im Zusammenhang mit Schalke - und sei es ein blöder Talk - kommuniziert wird, ist schlicht abartig. Aber Gewalt ist keine Lösung, aber faule Eier und verdorbenes Gemüse & Obst schon.
      Augen auf beim Massenvernichtungswaffenkauf!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eddie Dickens ()

      Neu

      Und das hat jetzt was mit Ralle zu tun?
      Leitbild:
      5. Wir begegnen uns in der Schalker Vereinsfamilie mit ihren vielfältigen Strukturen respektvoll und auf Augenhöhe. Auch bei kritischen Themen sind wir tolerant gegenüber anderen Meinungen und nehmen Rücksicht auf die Belange der Anderen. ...........................

      Neu

      eine Seite vorher, Jimmy hats erwähnt.

      der war Teilnehmer einer Podiumsdiskussion mit Ralle. Und da hat dieser Mann schlicht nichts verloren. Der hat auf alles schon immer gespuckt, was den Ruhrpott und die Identifikation damit ausmacht.
      Augen auf beim Massenvernichtungswaffenkauf!