Angepinnt Infos für Einsteiger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ja sie heilen mit der Zeit langsam. Gibt aber auch Tränke, die ein wenig heilen oder Items die prozentual zum Schaden Leben zurück geben.
      Zirkusdirektor: "Peinlich. Ich hoffe dass noch ein Stürmer mit Format kommt. Embolo sehe ich in der U23"

      Darkside schrieb:

      Gibt aber auch Tränke, die ein wenig heilen oder Items die prozentual zum Schaden Leben zurück geben.
      Und bei den Helden gibt es wahrscheinlich auch noch Healer, nehme ich an.

      Die Tränke werden dann aber verbraucht?
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius
      Jap gibt Champions mit Heil Fähigkeiten.

      Und Jain. Es gibt Tränke die werden verbraucht und es gibt Tränke die füllen sich in der Base wieder auf.
      Zirkusdirektor: "Peinlich. Ich hoffe dass noch ein Stürmer mit Format kommt. Embolo sehe ich in der U23"
      Das Spiel selbst ist aber schon PTW, oder sollte man da mal einen Blick reinwerfen?
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius
      P2W auf keinen Fall, nur dass man sich den größten Teil der Champions erst freischalten muss, ist nervig. Ich spiel das Spiel jetzt seit knapp 3 Jahren und ich hab, auch dadurch, dass immer wieder neue Champs dazu kommen, noch immer nicht alle freigeschaltet.
      Eure Wirtschaftslogik muss Verlierer produzieren,
      Warum sagt ihr nicht mal "Danke", dass ich das mache und nicht ihr?
      Eigentlich müsste ich dafür Entschädigung kassieren, dafür dass ich nicht marodierend durch eure Viertel marschier!
      Aber alles was ich dafür kriege ist Hartz IV.

      Gavra schrieb:

      nur dass man sich den größten Teil der Champions erst freischalten muss, ist nervig.
      Darum geht es ja. Wie viele Champions braucht man so im Roster, um ansatzweise eine Chance zu haben, vor allem wenn die Meta sich ändert?
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius

      Il Barto schrieb:

      Gavra schrieb:

      nur dass man sich den größten Teil der Champions erst freischalten muss, ist nervig.
      Darum geht es ja. Wie viele Champions braucht man so im Roster, um ansatzweise eine Chance zu haben, vor allem wenn die Meta sich ändert?
      Ganz ehrlich...die Meta ist auf unserem Level fast völlig egal.
      Ein Amateurspieler reizt einen Champion wenns gut läuft zur Hälfte aus. Wenn du einen Champion wirklich gut beherrscht, dann bringt dich das viel weiter als sturr der Meta zu folgen.
      Auf professioneller Ebene sieht das ganze dann natürlich anders aus.
      "Pressure? What pressure? Pressure is poor people in the world trying to feed their families. There is no pressure in football." Jose Mourinho
      Im Idealfall suchst du dir zwei Positionen aus, die du spielen willst und eignest dir dafür die Champions an. Ich spiele zum Beispiel hauptsächlich Top Lane und besitze jeden Champion der für die Position in Frage kommt. Dafür hab ich kaum Midlaner und Jungler, weil ich die Positionen quasi nie spiele.
      Eure Wirtschaftslogik muss Verlierer produzieren,
      Warum sagt ihr nicht mal "Danke", dass ich das mache und nicht ihr?
      Eigentlich müsste ich dafür Entschädigung kassieren, dafür dass ich nicht marodierend durch eure Viertel marschier!
      Aber alles was ich dafür kriege ist Hartz IV.

      Gavra schrieb:

      Im Idealfall suchst du dir zwei Positionen aus, die du spielen willst und eignest dir dafür die Champions an. Ich spiele zum Beispiel hauptsächlich Top Lane und besitze jeden Champion der für die Position in Frage kommt. Dafür hab ich kaum Midlaner und Jungler, weil ich die Positionen quasi nie spiele.
      Duo Queue los gehts :D
      "Pressure? What pressure? Pressure is poor people in the world trying to feed their families. There is no pressure in football." Jose Mourinho
      Ich bin aber nur Bronze Scrub :O Riot will mich einfach nicht aus B1 nach Silber kommen lassen. :(
      Eure Wirtschaftslogik muss Verlierer produzieren,
      Warum sagt ihr nicht mal "Danke", dass ich das mache und nicht ihr?
      Eigentlich müsste ich dafür Entschädigung kassieren, dafür dass ich nicht marodierend durch eure Viertel marschier!
      Aber alles was ich dafür kriege ist Hartz IV.
      Ich bin im Moment selber nur Bronze. Habe einfach viel zu wenig Zeit zu spielen.
      Letzte Saison noch Silber irgendwas gewesen und dann einfach Bronze 2 geranked mit 8-2 oder 7-3....richtig rito mal wieder :roll:

      Aber jetzt kein Spam hier :cursing: :-D
      "Pressure? What pressure? Pressure is poor people in the world trying to feed their families. There is no pressure in football." Jose Mourinho
      Zu dem P2w problem kann ich sagen das es absolut keinen Unterschied macht ob man viele oder wenige Helden hat .... Ich habe zum Beispiel knapp 100 und spiele aktiv maximal 5 von denen keiner in der aktuellen "meta" und das sehr erfolgreich
      P2w ist mMn was die Anzahl der für einen spielbaren Champions angeht nicht relevant. Ja, man braucht mehrere Jahre, um alle Champions über die erspielbare Ingame-Währung freizuschalten, aber man kann über die Free Rotation (jede Woche sind 10 Champions frei spielbar) und über die Accounts von Freunden jeden Champion mal antesten und da kristallisieren sich schnell dutzende heraus, die einem nicht zusagen oder die man wohl nie halbwegs beherrschen wird.


      Der größere Kritikpunkt bzgl P2w ist eher das Runen-System. Zur Erklärung: Jeder geht mit 30 Runen ins Spiel, die jeweils nur kleine Vorteile geben, aber gerade auf den ersten Leveln eine Menge Auswirkung haben (zB 72 Leben bei normalen Grundwerten von 500-600 können über Leben und Tod entscheiden).

      Man kann so gut wie jeden relevanten Wert über Runen aufwerten und um das ganze optimal zu nutzen braucht man natürlich viele verschiedenen Runen (Rüstung, Magieresistenz, Leben auf Tanks; Schaden, Attack Speed auf AD Carrys, Cooldown Reduction je nach Champion und geplantem Item Build etc). Diese Runen sind aber schweineteuer und man kann gut und gerne Tage spielen, nur um eine dieser Runen zu erspielen. Zusätzlich muss man die Runen-Seiten, mit denen man ins Spiel gehen kann, vor der Champion Select gespeichert haben. Da gibt es zwar ein Maximum von 20, aus denen man dann noch auswählen kann, aber man startet standardmäßig mit 2 solcher Seiten auf seinem Account und jede weitere ist auch da sehr teuer.


      Wer des Englischen mächtig ist, sollte sich was Informationen angeht übrigens weniger auf gamepedia verlassen sondern eher auf das professionell geführte esportspedia.
      klick
      "Iniesta im linken und Xavi im rechten Mittelfeld geben Pässe, weich wie Butter,
      scharf wie Chilli, womit sie jedes Spiel auf allerhöchstem Tempo halten."
      ¡Visca Barça!

      klein, rund und hüpfend

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von S04-Sebi ()

      Ist jetzt mein erstes Pre-Season "Mega-Patch". Bin mal gespannt wie sich das so entwickelt. Hoffe mal daß die Assassins nach den Reworks gerade in den niedrigeren ELOs nicht zu "snowbally" werden. Schade auch, daß Katarina - einzige Assassine die ich überhaupt halbwegs spielen kann bzw. konnte - jetzt deutlich komplizierter wird.

      Ansonsten, die Jungle-Updates sehen interessant aus. Ob es so eine gute Idee war die "Kinder" von Red und Blue raus zu nehmen und damit den Counter-Jungle Trick zu unterbinden, nur den "Großen" zu klauen und die Kids übrig zu lassen, wird sich genau so zeigen, wie ob die gestrichenen Buffs der anderen Monster zu verschmerzen sind. Gerade das sehende Auge (oder wie auch immer daß heißt) der Wölfe war selbst für mich als nicht-Jungler schon sinnvoll.
      Bin auch mal auf die neuen Sup-Items gespannt, die sehen vielversprechend aus. Schade, daß Alistar - zumindest dem ersten Eindruck nach - generved bzw. zumindest deutlich schwieriger gemacht wurde, gerade wo ich angefangen hatte mit dem etwas besser klar zu kommen und die klassische Combo zu lernen :D .

      Und die neuen Pink-Wards werden vermutlich die Warding-Strathegie ein wenig abändern, wenn man mit denen Stealth-Wards nicht nur aufdecken sondern auch automatisch killen kann - ganz ohne Sweeping Lens. Vorteil allerdings gerade in niedrigeren ELOs, daß man mit ein wenig klugem Warding noch mehr Vorteile erreichen kann. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T.V. Eye ()

      Momentan ist ja Pre-Season.
      Man spielt wieder Placements.

      Wenn die Saison Anfang Dezember anfängt, muss man nochmal Placements spielen.
      Sinn?
      Ich hab dich lange nicht gesehen, alte Diva, doch mein Herz ist bei dir und ich sing deine Lieder.
      Gibt halt Leute, die wollen durchgängig competitive spielen. und falls man nach der Pre Season nochmal Anpassungen vornehmen muss, wird halt alles vorher (soft) resettet.
      Eure Wirtschaftslogik muss Verlierer produzieren,
      Warum sagt ihr nicht mal "Danke", dass ich das mache und nicht ihr?
      Eigentlich müsste ich dafür Entschädigung kassieren, dafür dass ich nicht marodierend durch eure Viertel marschier!
      Aber alles was ich dafür kriege ist Hartz IV.