Wünsch dir was - Sammelthread für Transferwünsche oder für Gerüchte ohne echten Medienhintergrund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Das ist natürlich nicht die Frage.
      Uns fragt ja auch keiner, ob wir den RV Lionel Messi kaufen wollen.

      Dass Rakitic hier jahrelang falsch eingesetzt wurde, steht außer Frage. Er kam aus Basel damals als 10er, wurde dann auf Außen eingesetzt.
      Häufiger Prozess bei jungen Spielern.
      War auch bei Goretzka zum Beispiel der Fall.
      Hat bei Rakitic dann leider zu lange gedauert, bis man erkannt hat wo er seine Fähigkeiten am besten ausspielen kann.

      Aber um nochmal auf deine Frage einzugehen. Wenn dort der richtige Trainer am Werk gewesen wäre, der ne Idee mit Rakitic hat, ja dann hätten sie selbstverständlich auch den LA Rakitic geholt.
      Caliguiri kam hier auch nicht für die Position her, die er nun Überragend spielt.

      dackel04 schrieb:


      ...
      Dass Rakitic hier jahrelang falsch eingesetzt wurde, steht außer Frage. Er kam aus Basel damals als 10er, wurde dann auf Außen eingesetzt.
      Häufiger Prozess bei jungen Spielern.
      War auch bei Goretzka zum Beispiel der Fall.
      Hat bei Rakitic dann leider zu lange gedauert, bis man erkannt hat wo er seine Fähigkeiten am besten ausspielen kann.
      ....
      Man wollte in der damaligen Situation wohl einem jungen Spieler nicht die Last des ZM auferlegen. Toni Kroos hat in LEV ähnliches durchlebt. Dort wurde er auch zunächst auf die außen gesetzt und erst später ins ZM gesetzt. Ich denke auch, dass man sich bewusst war, dass ein Rakitic oder auch ein Kroos und Goretzka im ZM gut aufgestellt sind. Aber die Last der Verantwortung ist im ZM doch deutlich größer als auf der Außenbahn.

      Cesc schrieb:

      Die Mannschaft ist draußen HERR HEIDEL, bitte walten sie wieder ihres Amtes und machen sie endlich die Krachas klar!!!11 :cursing:
      Khedira oder wat? ?( :dagegen:
      "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Schalke umgehend Deutscher Meister werden muss, damit ich mein Trauma vom 19.05. 2001 endlich verarbeiten kann."

      dackel04 schrieb:

      Hasse Heidel übrigens dafür, dass hier zu so nem Zeitpunkt schon Ruhe ist.
      Kann dann gerne seinen Hut nehmen.

      Meine Fresse. Ich will Gerüchte haben. Es ist Sommerpause.
      Teddi auch weil er nicht sein Maul aufmacht und mindestens 5 weitere Transfers fordert
      Mr. Poopy Butthole

      Neu

      Tedesco schrieb:

      Parallel zum Improvisieren prüft Schalke die Möglichkeit, auf links noch einmal nachzulegen. Tedesco: „Natürlich schauen wir, ob der Markt noch etwas hergibt. Aber Bastian Oczipka wird irgendwann zurückkommen.“ Und Abdul Rahman Baba vermutlich irgendwann wieder zu voller Stärke zurückfinden.
      Die Gerüchte um Linksverteidiger also nicht ewig weit hergeholt, zwar immer noch unwahrscheinlich, aber Bernat wird ein Abgang bei den Bayern ja mehr als nahe gelegt. Könnte man also vllt einen Schnapper machen.
      Ich versteh bloß nicht mehr so ganz, warum wir Baba im Winter geholt haben, wenn er jetzt noch nicht mal richtig fit ist. Macht ohne Kaufoption nächstes Jahr wenig Sinn. Müsste also eine geben oder zumindest eine gute Verhandlungsbasis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Toastman ()

      Neu

      Toastman schrieb:

      Tedesco schrieb:

      Parallel zum Improvisieren prüft Schalke die Möglichkeit, auf links noch einmal nachzulegen. Tedesco: „Natürlich schauen wir, ob der Markt noch etwas hergibt. Aber Bastian Oczipka wird irgendwann zurückkommen.“ Und Abdul Rahman Baba vermutlich irgendwann wieder zu voller Stärke zurückfinden.
      Die Gerüchte um Linksverteidiger also nicht ewig weit hergeholt, zwar immer noch unwahrscheinlich, aber Bernat wird ein Abgang bei den Bayern ja mehr als nahe gelegt.

      Mh, denke eigentlich dass man mit Czyborra und v.a. Baba, der in den letzten Spielen einen guten Eindruck hinterlassen hat, ausreichend besetzt ist.
      Lediglich auf rechts könnte ich mir eine Alternative zu Caligiuri vorstellen, die dann auch links spielen könnte(n).
      Sieg oder Spielabbruch!
      ¯\_(ツ)_/¯

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zumtum04 ()

      Neu

      Zumtum04 schrieb:

      Toastman schrieb:

      Tedesco schrieb:

      Parallel zum Improvisieren prüft Schalke die Möglichkeit, auf links noch einmal nachzulegen. Tedesco: „Natürlich schauen wir, ob der Markt noch etwas hergibt. Aber Bastian Oczipka wird irgendwann zurückkommen.“ Und Abdul Rahman Baba vermutlich irgendwann wieder zu voller Stärke zurückfinden.
      Die Gerüchte um Linksverteidiger also nicht ewig weit hergeholt, zwar immer noch unwahrscheinlich, aber Bernat wird ein Abgang bei den Bayern ja mehr als nahe gelegt.
      Mh, denke eigentlich dass man mit Czyborra und v.a. Baba, der in den letzten Spielen einen guten Eindruck hinterlassen hat, ausreichend besetzt ist.
      Lediglich auf rechts könnte ich mir eine Alternative zu Caligiuri vorstellen, die dann auch links spielen könnte(n).
      Ich denke auch nicht, dass da noch was passieren wird, man hat ja neben Cali auch noch Schöpf, Skrzybski und Tekpetey, die beide Seiten beackern können. Ich halte es aber nicht für ausgeschlossen, wenn Czyborra nicht überzeugt und Oczipka länger braucht als gedacht.

      Neu

      Geht mir ähnlich, wobei mir eher noch ne junge Alternative für Caliguiri gefallen würde.

      Anderseits weiß ich jetzt auch nicht, wo Tedesco Schöpf einplant.
      Naja. Wenn man ehrlich ist, haben wir schon nen richtig guten Kader wo ich auch kaum noch Platz bzw. Verbesserungspotenzial sehe was Neuzugänge angeht.

      Also gemessen am Budget natürlich. Nen Lukaku vorne rein würde ich ja schon ganz cool finden.

      Neu

      Sehe ich, stand jetzt, nicht wirklich.

      Auf der 8 können, je nach Ausrichtung, Bentaleb, McKennie, Schöpf, Serdar und Harit spielen, dazu in einer offensiveren Rolle (3-4-1-2) auch Kono, di Santo, Uth. Aus der Jugend gibt es sowohl im 99er-Jahrgang als auch im 2000er auch noch einige Talente, die da eine Rolle spielen. Da sind wir mMn sowohl qualitativ als auch quantitativ sehr gut besetzt.

      Im Angriff sind mit Uth und Skrypski zwei Alternativen dazu gekommen, die im 3-4-3 wohl auch eher auf den Flügeln zuhause wären, genau wie Embolo, Kono und Teuchert - im 3-5-2 (oder 3-4-1-2) gibt es die Flügelposition gleich gar nicht, d.h. da würde es dann wieder auf die Achterrolle hinauslaufen.

      Da sehe ich ehrlich gesagt nicht, wie man einerseits noch nachlegen will und gleichzeitig die Story "jeder wird gebraucht" aufrecht erhalten kann - zumal man bei so einer Leihe ja sicherlich in Aussicht stellt, dass man auch auf ein paar Einsätze kommt.
      Schalke ist systemrelevant.
      "Real Madrid gibt auf: "Raúl will unbedingt zu Schalke 04!""

      Neu

      Leihe von Kovacic wäre natürlich überragend. Seine Dynamik und Robustheit würden unserem Spiel gut tun.

      Heidel und Tedesco werden jedoch erst einmal schauen, was bei den Abgängen noch so passiert und in welcher Verfassung Harit hier aufschlägt.
      Danach kann man gegebenenfalls noch einmal handeln. Transferphase ist noch lang, da kommt locker noch was. :]
      Schalke, ich bin für dich geboren,
      ich hab mein Herz verloren,
      an einen Fußballclub!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cesc ()