Wünsch dir was - Sammelthread für Transferwünsche oder für Gerüchte ohne echten Medienhintergrund wie z. B. H. Ziyech

      Neu

      Ne, bezieht sich nur auf Huntelaars Karriereweg (real, Milan, Schalke). Dolberg sagt, dass Real "okay" sei und Schalke und Milan natürlich auch interessante/gute Vereine. Ist aber nur n bisschen bla bla, weils halt um Huntelaars Ex-Vereine geht. Absolut nichts konkretes.

      Neu

      Zumindest empfiehlt der Hunter dass er sich erst mal in einer Liga wie der Bundesliga durchsetzen sollte bevor er zu Real oder so wechselt.

      Ich hätte ihn gerne als Hunter Ersatz bei uns gesehen aber ohne CL oder zumindest EL Teilnahme ist es leider sehr unrealistisch.
      That's what I love about these high school girls, man. I get older, they stay the same age.

      Neu

      ebb schrieb:

      Zumindest empfiehlt der Hunter dass er sich erst mal in einer Liga wie der Bundesliga durchsetzen sollte bevor er zu Real oder so wechselt.

      Ich hätte ihn gerne als Hunter Ersatz bei uns gesehen aber ohne CL oder zumindest EL Teilnahme ist es leider sehr unrealistisch.
      Das wäre selbst mit der CL schwierig geworden, da Ajax ihn nicht verkaufen will, und Dolberg an sich auch sehr zufrieden bei Ajax ist. Ebenso waren ja namhaftere Vereine als wir wohl interessiert, die aber auch alle eine Abfuhr bekommen haben.

      Neu

      Daywalker2609 schrieb:

      ebb schrieb:

      Zumindest empfiehlt der Hunter dass er sich erst mal in einer Liga wie der Bundesliga durchsetzen sollte bevor er zu Real oder so wechselt.

      Ich hätte ihn gerne als Hunter Ersatz bei uns gesehen aber ohne CL oder zumindest EL Teilnahme ist es leider sehr unrealistisch.
      Das wäre selbst mit der CL schwierig geworden, da Ajax ihn nicht verkaufen will, und Dolberg an sich auch sehr zufrieden bei Ajax ist. Ebenso waren ja namhaftere Vereine als wir wohl interessiert, die aber auch alle eine Abfuhr bekommen haben.
      Gibt es nicht! :ilbarto:
      Anders,besser,SCHALKER!

      Neu

      Die Skepsis ist begründet: Dynamo verlor seine Toptorschützen. Stefan Kutschke und Akaki Gogia erzielten in der Vorsaison 26 der 53 Dresdner Tore. Diese Lücke konnte der achtmalige DDR-Meister bislang nicht schließen, Sportchef Ralf Minge will bis zum Ende der Transferfrist Ende August im Sturm noch nachlegen.

      Dynamo Dresden - MSV Duisburgs Gegner Dynamo Dresden sucht noch neue Stürmer - derwesten.de



      Wäre doch was für Haji.

      Neu

      keine Zukunft für Reese? würde ich tendenziell auch eher so sehen. Platte würde aber die 2.Liga mit viel Spielpraxis gut tun, bin ich von überzeugt. Auch Haji würde ich noch verleihen, denn in der Oberliga kicken bringt ihn nicht weiter.
      Wirklich schade um Donis. Würde ihn niemals fix abgeben für ein paar Millionen Euro. Lieber nochmal 1 Jahr verleihen.
      "Für den Embolo-Transfer musste ich schnellstens nach Montpellier reisen, aber es gab keine normalen Flugmöglichkeiten mehr. Ein Anruf bei Tönnies und zwei Stunden später war sein 'Moped', wie er es nennt, da: Es hat zwei Flügel und Düsen", sagte Heidel.

      Neu

      GeniuS04 schrieb:

      keine Zukunft für Reese? würde ich tendenziell auch eher so sehen. Platte würde aber die 2.Liga mit viel Spielpraxis gut tun, bin ich von überzeugt. Auch Haji würde ich noch verleihen, denn in der Oberliga kicken bringt ihn nicht weiter.
      Wirklich schade um Donis. Würde ihn niemals fix abgeben für ein paar Millionen Euro. Lieber nochmal 1 Jahr verleihen.
      Die Frage ist halt ob es Donis gut tun würde ? Laut Heidel liegt es nicht an der sportlichen Qualität sondern an der Einstellung. Und ob dann ein Jahr zweite Liga gut tut, wo er weiß zurückzukommen, wage ich mal zu bezweifeln.

      Neu

      W650 schrieb:

      Reese halte ich hier für unterbewertet
      Damit hast du mal sowas von Recht :thumbsup: , alleine wie er defensiv sehr gut mitarbeitet und seine Geschwindigkeit gefällt mir auch sehr gut. Einfach mal die Jungen ran lassen und ich hoffe dass unser jetziger Trainer das auch wirklich tut.
      Ich würde es schon sehr gut finden, wenn unsere Qualität in der Breite so gut wäre, dass kein Spieler mit "Wehwehchen" auflaufen muß. Wenn die Mannschaft eingespielt ist, macht es auch taktisch gar kein Unterschied ob X durch Y ersetzt wird. Da kommt uns diese Saison auch der Umstand entgegen, dass wir unter der Woche nicht spielen "müssen" sondern uns ganz aufs trainieren und "einstudieren" der Abläufe konzentrieren können. Wenigstens zu etwas Gutes muß es doch nützlich sein, dass wir letzte Saison so Kacke waren ;-)
      Leitbild:
      5. Wir begegnen uns in der Schalker Vereinsfamilie mit ihren vielfältigen Strukturen respektvoll und auf Augenhöhe. Auch bei kritischen Themen sind wir tolerant gegenüber anderen Meinungen und nehmen Rücksicht auf die Belange der Anderen. ...........................

      Neu

      siehe unser Tor gestern in der Wasserschlacht ! Unglaublich, mit welchem Speed der auf dem Platz abgegangen ist. Dagegen sah Caligiuri dann wie bei nem Damenkränzchen aus.

      Auge hat er für die freien Räume, und er startet auch immer wieder da rein. Er braucht eben jemanden der ihn schickt. Gestern war es Insua und auch ab und an Bentaleb.

      Ihm fehlt es noch an der körperlichen Robustheit. Aber nicht jeder ist in dem Alter schon ein Kolasinac. Das war ja auch Sanes Defizit, welches er nur durch Schnelligkeit und Spielwitz ausgleichen konnte.
      W.C.Fuss : Das Verlieren von Zweikämpfen hat Sead Kolasinac sich abgewöhnt