Jens Keller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Alles Gute, vielen Dank für 2 CL-Qualifikationen und viel Glück beim nächsten Verein. Einen neuen Verein wird er wohl finden.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius

      -- Das Thema hier heißt nicht Hotte! Außer es ist gerade der Hottethread! Wer diese Ansage missachtet muss sämtliche Heimspiele der 18/19-Saison gucken.
      Nachfolger von Dutt.
      "Ich könnte mir auch vorstellen, dass man diesen dummen Gerüchten, die absolut lächerlich sind, nicht weiter Beachtung schenken sollte.

      Aber manche würden es wahrscheinlich auch glauben, wenn irgendeine ausländische Quelle davon berichtet, Draxler würde zu RWO wechseln."

      Icecul über möglichen Bastos Transfer.
      Wünsche Keller alles Gute. Ich denke er sollte - und wird es - wie Slomka machen. Erst mal ein wenig ausspannen und den Kopf frei bekommen, und dann in Ruhe ein gutes Angebot annehmen, von dem sicherlich im Laufe der Zeit einige rein kommen werden. Seine Billanz bei uns ist alles andere als schlecht, und als Frischling auf Schalke überhaupt mehr als 1,5 Jahre zu überstehen ist mehr, als viele erwartet haben. Damit dürfte er dicke ´nen Fuß in der Tür zum Trainerkarussel haben.

      Und dann natürlich besten Dank für die Arbeit. Ich denke die Trennung war zum jetzigen Zeitpunkt schon richtig, aber trotzdem hat er vorher geliefert. Er mußte die Truppe in einer beschissenen Situation und einem schlechten Zustand übernehmen, hatte vom ersten Tag an massiven Gegenwind, und hat es trotzdem geschafft noch die CL-Quali zu packen. Und letzte Saison führt er uns unter allein verletzungsbedingt auch alles andere als einfachen Umständen auf Platz 3 und wieder in die CL.
      Wait long by the river and the bodies of your enemies will float by.
      -----------
      "Ich habe dann gedacht: Okay, ich muss loslaufen, weil da drüben das Tor ist..."
      ( Leroy Sané über sein Tor gegen Wolfsburg)
      Alles Gute Jens, danke für die knapp zwei Jahre, die immerhin ergebnistechnisch zumindest bis zum Sommer im Soll lagen. Was die Medien und teilweise auch Fans mit ihm veranstaltet haben, geht echt auf keine Kuhhaut. Allerdings nur weil er menschlich vielleicht ein toller Typ ist, heißt das allerdings noch lange nicht, dass man versuchen muss krampfhaft an ihm festzuhalten.

      Ich denke mit diesen zwei Jahren wurde beiden geholfen. Nun mag man in der Entwicklung zwar schon lange stagniert sein, aber finanziell hat es nunmal oberste Priorität in die CL zu gelangen und das ist ihm jedes Mal gelungen, egal auf welche Art und Weise. Keller sollte sich jetzt erstmal mindestens diese Saison eine Auszeit gönnen, sein Ansehen kann mit diesen zwei Jahren eigentlich nur gestiegen sein.

      Der Zeitpunkt ist immer noch besser als mitten in der Woche vor einem Spiel, aber so ratlos wie Keller schien ist es wahrscheinlich die richtige Entscheidung. Ich hoffe man hat aus dieser Amtszeit gelernt und stärkt dem neuen Trainer nun von vorne herein den Rücken.

      Danke für alles, Jens!
      Auf jeden Fall geht er in die Schalker Trainerannalen ein mit einer negativen DFB Pokal Bilanz. Bemerkenswert. :D
      Aleskrar? oda Asch ab?

      Elgert:"Und ich erwarte von unseren Spielern, dass sie, sobald sie das Schalke-Trikot überstreifen, jedes Mal so spielen, als sei es das Spiel ihres Lebens.“

      © since May 2002
      Hat wirklich gekämpft und Gutes geleistet. Leider fehlt ihm das gewisse Charisma für einen Klub wie Schalke. Ich denke, dass er bei einem kleineren Verein langfristig besser aufgehoben ist. Er kann jedenfalls mit erhobenen Hauptes GE verlassen.
      Ich weiß ja nicht, was er in den letzten 2 Jahren verdient hat, aber es gibt Menschen,
      die haben schon für weitaus weniger Kohle mehr Scheiße über sich ergehen lassen.

      Er soll den Winter über in den Süden fliegen und sich erholen. :prost:
      - kein Bock mehr auf den Scheiß hier -

      Ziax schrieb:

      Ich hoffe man hat aus dieser Amtszeit gelernt und stärkt dem neuen Trainer nun von vorne herein den Rücken.


      Werner Hansch hat bei Sky 90 zum Thema Vertragsverlängerung folgendes gesagt : Wenn du einen 3 Jahresvertrag bekommst und der Vorstand demonstrativ sagt: "Wir stehen voll hinter dir" ist der Zeitpunkt deiner Entlassung sehr nah :D
      Modefan seit 1958, seitdem warte ich auf den nächsten Meistertitel:)

      Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa, nicht hysterisch kreischend wie sein Beifahrer...


      („Ich habe 1969 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen – es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“ (Georg Best)