Schalker Marketing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Schmiddy04 schrieb:

      Wer so lange bei einem Verein ist, der ist sehr kompetent und weiß viele, viele Dinge.
      Und genau das ist das Problem.

      Wenn ich daran denke, wie er letztes Jahr auf der JHV wieder nur irgendeine unwichtige Traditionsscheiße da auf der Bühne gelabert hat anstatt mal einen fundierten Bericht über seinen Bereich "Finanzen und Organisation" abzuliefern - da bekomme ich schon wieder Puls.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      hazelnut schrieb:

      Schreibe mir mal deine ernsthaften Argumente auf, die aktuell gegen Peters sprechen. Dann sehen wir mal weiter
      Du, das würde ich sehr sehr gerne machen.
      Ich sehe den guten Herren inklusive seiner Entourage ja ständig auf Schalke oder bei den Auswärtsfahrten. Leider werde ich das aber wohl hier an dieser Stelle nicht dürfen, da dann wohl, wenn das jemand von Schalke oder seinen Freunden liest, der Seitenbetreiber hier Ärger bekommen würde.
      Sehr gerne empfehle ich jedem, der mal Gelegenheit hat in der LaOla zu sein, sich mal in der Nähe seines reservierten Tisches (HA - wieder so ein Punkt, denn normalerweise gibt es in der LaOla keine reservierten Tische) aufzuhalten und sich das Schauspiel mal zu geben.
      Zu seinen Auftritten auf den JHV´s habe ich ja oben schon was geschrieben.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      CT-SA schrieb:

      Schmiddy04 schrieb:

      Wer so lange bei einem Verein ist, der ist sehr kompetent und weiß viele, viele Dinge.
      Und genau das ist das Problem.
      Wenn ich daran denke, wie er letztes Jahr auf der JHV wieder nur irgendeine unwichtige Traditionsscheiße da auf der Bühne gelabert hat anstatt mal einen fundierten Bericht über seinen Bereich "Finanzen und Organisation" abzuliefern - da bekomme ich schon wieder Puls.
      An dieser Sache haben sich schon sehr, sehr viele abgearbeitet und sind alle mehr oder weniger verschwunden. PP werden wir behalten, bis er selbst aufhören will. Und dann sollten wir froh sein, wenn er kein Buch schreibt.
      NZS BXN

      Schmiddy04 schrieb:

      An dieser Sache haben sich schon sehr, sehr viele abgearbeitet und sind alle mehr oder weniger verschwunden. PP werden wir behalten, bis er selbst aufhören will. Und dann sollten wir froh sein, wenn er kein Buch schreibt.
      Da hast du recht. Wobei die meisten Sachen dann eh verjährt sind, aber der Imageschaden wäre wohl enorm.
      Soll aber mal schön so weiter trinken, dann sind vielleicht bis dahin die entscheidenden Gehirnzellen mit dem Wissen nicht mehr da. =) :prost:
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!
      Peters ist ja nie der ganz große Sympathieträger gewesen und die Kartenpreis-Orgien früherer Zeiten hat man ihm zurecht übel genommen und die gelegentlichen Umstrukturierungen der Geschäftstelle waren vielleicht auch nicht immer die schlaueste Idee. Auf der anderen Seite hat er aber auch den undankbarsten Job der drei Vorstände. In seinem Kerngeschäft kann man zwar über die ein oder andere nicht optimal organisierte Abteilung in der GS sprechen, aber hat er wirklich grobe Fehler in seinem Aufgabenbereich gemacht? Da sehe ich eigentlich nicht so viel. Mir war er auch nie sympathisch, was aber - wenn ich ehrlich bin - hauptsächlich an der ganzen Kartenpreisproblematik vor einigen Jahren liegt. Aber im Bereich Finanzen und Organisation kann ich jetzt von außen nicht erkennen, was er da so richtig versemmelt haben soll.
      Nach dem China-Deal jetzt den Fuß weiter in die Tür des US-amerikanischen Marktes stellen, klingt nach einem durchdachten Plan. Gefällt mir.
      #Nazis raus aus den Stadien - Stabil bleiben Babelsberg!

      #No love for a nation!

      #PinkDolphins!

      Knappenschmiede goes Premier League: Sané, Özil, Kolasinac & Matip

      Neu

      Ertl schrieb:

      Hat Schalke mittlerweile eigentlich einen neuen „Automobil-Sponsor“?
      Bis 30.06. läuft noch ein Vertrag mit dem Mercedes Benz Vertragshändler LUEG. Keine Ahnung aber, ob man nochmal verlängert. Wurde letztes Jahr, als die dann für VW eingesprungen sind, aber auch gemacht.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      Neu

      So viel dann auch zu diesen lächerlichen Aussagen von BLÖD und Bauern1, dass wir uns auch dem eSport wieder zurückziehen. Affen.
      "And I'll drink myself to death. Or at least, I'll drink myself to sleep. Chain smoke my way through the gaps in between my aspirations and my apathy." - Pat The Bunny

      "I have done everything not to feel what it is I'm feeling. This basement devil is kicking the ass of my angel on the ceiling." - Jonathan Davis