Knappenschmiede will beste Akademie der Welt werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Knappenschmiede will beste Akademie der Welt werden

      Bodo Menze, administativer Leiter der Schalker Nachwuchsabteilung, erläutert die jüngsten Investitionen in Steine und Beine. Das neue kleine Stadion könnte bei optimalem Verlauf in der Saison 2014/15 Spielstätte für die Nachwuchsteams sein.

      Schalker Knappenschmiede will beste Akademie der Welt werden - Gelsenkirchen und Buer | WAZ.de
      Kohle geht, Rubel rollt
      Muss das Ziel sein. Wenn es auch viel mit Glück zusammenhängt und durch die vergleichsweise geringen Mittel eigentlich nicht möglich ist.
      People are crazy and times are strange
      I'm locked in tight, I'm out of range
      I used to care, but things have changed

      45891 schrieb:

      Schlipper_04 schrieb:

      Ich habe das Interview so verstanden, dass Bodo Menze glaubt, dass bald die Bagger anrollen.
      Kann es sein, dass vergessen wurde, ihn auf den aktuellsten Stand zu bringen? ?(

      Ich denke er geht von einem papa-transfer aus :)


      Hmmh, Bodo scheint wirklich nicht viel Ansprechpartner auf Schalke zu haben. ;)
      Papas Transfer wurde schon verfrühstückt und einen LOM Spieler brauchen wir auch noch!
      Was meint dieser Menze ;) denn, wo das Geld herkommen soll? :ugly: :D
      Michael Olczyk

      Nachwuchsmann debütiert für Polen

      Den kannte ich bis heute nicht!

      Scheint ein guter Spieler zu sein, wenn er schon als 17-jähriger für Polen spielen darf.

      :schalke:Olczyk für Polen

      :schalke:
      Laotse:
      Alle Dinge haben Zeiten des Vorangehens und Zeiten des Folgens, Zeiten des Flammens und Zeiten des Erkaltens, Zeiten der Kraft und Zeiten der Schwäche, Zeiten des Gewinnens und Zeiten des Verlierens. Deshalb meidet der Weise Übertreibungen, Maßlosigkeit und Überheblichkeit.
      Ich auch nicht,dachte U17 aber Nationalmannschaft und wenn der nationalcoach dermaßen schwärmt wird's wohl n guter sein
      Die Schalker XYZ-Achse
      Julian DraXler,Max MeYer und Leon GoretZka!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Ixxer ()

      jointhegame schrieb:

      Michael Olczyk

      Nachwuchsmann debütiert für Polen

      Den kannte ich bis heute nicht!

      Scheint ein guter Spieler zu sein, wenn er schon als 17-jähriger für Polen spielen darf.

      :schalke:Olczyk für Polen

      :schalke:


      der hat doch für die U17 gespielt ?
      Finde die Wortwahl etwas unglücklich, den so scheint es auf den ersten Blick, als hätte er für die A Nationalmannschaft von Polen debütiert.

      transfermarkt.de/de/polen-u17-…spielbericht_2366703.html

      jointhegame schrieb:

      Michael Olczyk

      Nachwuchsmann debütiert für Polen

      Den kannte ich bis heute nicht!

      Scheint ein guter Spieler zu sein, wenn er schon als 17-jähriger für Polen spielen darf.

      :schalke:Olczyk für Polen

      :schalke:


      [...]"Michael hat durchgespielt. Bis zur 60. Minute hat er auf der Position des Rechtsverteidigers für Dampf nach vorne gesorgt. Danach hat er im Mittelfeld für Wirbel gesorgt und zwei Tore vorbereitet. Michael hat alles, was ein moderner Spieler benötigt: Talent gepaart mit einer gesunden Portion Aggressivität, Spielwitz, Willensstärke und Kreativität. FC Schalke 04 kann sich freuen, so einen Spieler zu haben. Wir vom Polnischen Fußball Verband ebenfalls", war Robert Wojcik, Trainer der polnischen U17-Nationalmannschaft[...]


      besonders aufmerksam scheinst du ja nicht zu lesen :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von martensit ()

      2.5 Jahre später: Was denkt ihr? Sind wir auf dem Weg zur besten Akademie der welt!?? Wie seht ihr die Zukunft? Haben wir unsere Ausnahemstellung in Deutschland vielleicht auch schon wieder verloren, weil die Konkurenz aufgeholt hat?
      Als ich erfahren hab, das Neuer Fake ist, fand ich das nicht so cool. Ich guck kein Spiel mehr an, ich hoff er läßt auch mich in Ruhe.
      Von der Infrastruktur hinken wir definitiv hinterher. Wenn man sich z.B. die Nachwuchsleistungszentren in Leipzig oder Hoffenheim anschaut, dann kann man nur hoffen, dass wir nach den Bauarbeiten Berger Feld ähnliches vorweisen können.

      Sportlich gehören wir definitiv zu den besten in Deutschland, allerdings ist die Leistungsdichte so hoch, dass es natürlich immer schwieriger wird, die jetzige Position zu halten.
      Die anderen Vereine erkennen bzw. haben schon erkannt, wie wertvoll eine professionelle Jugendarbeit sein kann.
      Ich bin zurück, von dort wo der Pfeffer wächst
      Ja, das ist wohl war. Ich frag mich auch , was Menze hat glauben lassen, dass man weltweit die NR1 sein könnte. Ein Elgert allein reicht dafür leider nicht.
      Als ich erfahren hab, das Neuer Fake ist, fand ich das nicht so cool. Ich guck kein Spiel mehr an, ich hoff er läßt auch mich in Ruhe.

      dutchhouse schrieb:

      Wenn man sich z.B. die Nachwuchsleistungszentren in Leipzig oder Hoffenheim anschaut,
      Hab das in Leipzig gesehen, ist schon der absolute Hammer.

      Und auch wenn man über die Jungs schimpft, die da hingehen und ihnen vorwirft finanziell geködert worden zu sein. Die haben da einfach OPTIMALE Bedingungen, um sich für Fußballprofi-Karriere ausbilden zu lassen. Das ist echt beeindruckend.
      "Schlakke war damals die Ausgeburt der Hölle. Woche für Woche zogen Heerscharen von zahnlosen und arbeitsscheuen – dafür aber umso gewaltbereiteren – niederen Kreaturen durch die Republik, um sich mit Gleichgesinnten im Parkstadion zu treffen. Selbst auf 50,- DM Haupttribünenplätzen herrschte akute Lebensgefahr, wenn man ein anderes Trikot als das der Meineid-Zombies trug."
      Naja, so weit ist der Weg an die Spitze nicht.
      Zugegeben, ich bin im Jugendbereich nicht so gut informiert wie manch andere, aber wer ist denn vor uns?
      Barca, Ajax, evtl. Chelsea. Anderlecht, Porto und Benfica auch mit einer guten Jugend.

      Zudem, was heißt die Nr 1 zu sein?
      Titel?
      Durchlässigkeit in die 1. Mannschaft?
      Anzahl der "herausgebrachten" Spieler?
      Sieg oder Spielabbruch!
      ¯\_(ツ)_/¯

      1000 Frauen, 1000 Biere, aber stets nur eine Liebe!
      Im Endeffekt würde ich sagen, dass die Leistungen im Profibereich der Indikator sind und nicht die gewonnenen Titel im Jugendbereich.
      Als ich erfahren hab, das Neuer Fake ist, fand ich das nicht so cool. Ich guck kein Spiel mehr an, ich hoff er läßt auch mich in Ruhe.