Die Saison ist vorbei und in der Sommerpause haben wir alle Zeit wieder etwas runterzukommen.
In der letzten Zeit kamen immer wieder nicht nett gemeinte Umschreibungen von Vereinsverantwortlichen auf. Nach der verständlicherweise vorhandenen Empörung und Verärgerung über viele verschiedene Dinge wollen wir jetzt wieder zurück zu einem niveauvollen Miteinander.

Daher bitten wir euch, über unsere Vereinsverantwortlichen wieder mit ihrem Namen zu sprechen. Nicht mit irgendwelchen Umschreibungen aus der Tierwelt oder ähnliches. Wir werden in Zukunft vermehrt darauf achten, dass wir wieder dahin zurückkommen, wie es mal war.

Unser Ex-Trainer Ralle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Danke :)
      „Ich bin selbst medizinischer Laie. Trotzdem traue ich mich zu behaupten, dass unter den Gesichtspunkten des Virusschutzes der vielleicht manchmal unbequeme und lästige Mundschutz jedenfalls empfehlenswerter ist als der Alu-Hut.“Steinmeier am 14.05.2020

      “ Vertrauen sei der Grundsatz. Wenn es dieses Vertrauen nicht mehr gebe, „dann können wir einpacken“ Mutti am 06.05.2020

      Seelenspender schrieb:

      Laut RTL Videotext sagt HH, dass Ralle ab nächster Saison vll schon wieder als Trainer arbeiten kann.


      das ist von bisherigen den Prognosen her wohl zu erwarten...mal sehen wo er aufschlägt
      „Ich bin selbst medizinischer Laie. Trotzdem traue ich mich zu behaupten, dass unter den Gesichtspunkten des Virusschutzes der vielleicht manchmal unbequeme und lästige Mundschutz jedenfalls empfehlenswerter ist als der Alu-Hut.“Steinmeier am 14.05.2020

      “ Vertrauen sei der Grundsatz. Wenn es dieses Vertrauen nicht mehr gebe, „dann können wir einpacken“ Mutti am 06.05.2020
      Die Aussage von Heldt halte ich jetzt nicht besonders glücklich (gut falls die beiden das abgesprochen haben ists was anderes). So steht Rangnick doch in den nächsten Wochen / Monaten wieder im Fokus und wird bei jeder Trainerdiskussion genannt. Kann mir nicht vorstellen, dass das für den Heilungsverlauf so positiv ist. Aber vielleicht täusch ich mich ja auch :) Auf jeden Fall schön zu hören, dass Ralle es wieder besser geht!

      Syntony schrieb:

      Die Aussage von Heldt halte ich jetzt nicht besonders glücklich (gut falls die beiden das abgesprochen haben ists was anderes). So steht Rangnick doch in den nächsten Wochen / Monaten wieder im Fokus und wird bei jeder Trainerdiskussion genannt. Kann mir nicht vorstellen, dass das für den Heilungsverlauf so positiv ist. Aber vielleicht täusch ich mich ja auch :) Auf jeden Fall schön zu hören, dass Ralle es wieder besser geht!

      Heldt wurde auf der PK gefragt, ob er kürzlich Kontakt zu Rangnick hatte. Daraufhin meinte Heldt, dass er sich regelmäßig über Rangnicks Management nach dessen Befinden erkundige, es Rangnick wieder gut gehe, und Heldt daher hoffe, dass Rangnick im Sommer wieder ein Engagement angeboten bekommt und das dann auch annehmen möchte.

      Also eigentlich etwas, das Rangnick bei Medienfragen mit einem "nä, im Sommer noch nicht" abtun könnte.
      "Some guy named Papapulous or something like that just raped Zanetti and Sneijder."
      Als Nachfolger könnte Ralf Rangnick in Salzburg anheuern. Der ehemalige Hoffenheim- und Schalke-Coach war Ende September wegen des Burnout-Syndroms als Trainer zurückgetreten. 2012 könnte der 53-Jährige als Sportdirektor in Salzburg eine neue Aufgabe übernehmen.


      Rangnick war in den letzten Tagen in Salzburg, und dass wohl auch nicht, weil er Urlaub gemacht hat. Nachdem heute RBS-Sportdirektor Hochhauser offiziell entlassen wurde, sucht man einen Nachfolger, Ralf Rangnick gilt laut laola1.at als Kandidat. Er soll als "Head of Global Soccer" installiert werden, also genau den Posten den Vorvorgänger Beiersdorfer bis April '11 inne hatte, sprich der globale Sportchef der RB-Filialen in Salzburg, Leipzig, New York, Brasilien und Ghana.


      würde mich für ihn freuen :). sollte er aber erst machen, wenn er wirklich 100 % erholt ist.
      ★Kettenraucher ★Antisäufer

      Wir haben doch keine Klassengesellschaft mehr. Ich bedauere sehr, das gerade in den unteren Klassen immer wieder von Klassengesellschaft geredet wird. : )
      "globale Sportchef"....das klingt erstmal nach viel Arbeit und Stress.
      Zudem dürfte es wohl kein besseren Ausdruck dafür geben, was Red Bull aus unserem ohnehin kaum wiedererkennbaren Sport machen will.

      Hoffe Rolf überlegt sich das gut, besonders bzgl. des doch schon recht frühen Termins
      Sollte den Job nicht mal Magath machen ?

      Ich würds RR ja können. Ist auch n Job wo man mal schnell aussteigen kann, wenn ein BL Club anklopft. :O
      "Panik ist eine Form von Hybris. Sie geht mit dem selbstgefälligen Gefühl einher, dass man genau weiß, wohin die Welt steuert – nämlich Richtung Abgrund." - Yuval Noah Harari
      Der soll schön bis zum Sommer Puase machen.
      Dann 1-2 Praktika beim Huub absolvieren, vllt n halbes Jahr Co werden und dann wieder den S04 übernehmen, wenn Huub in Rente geht :dafür:
      "Ich könnte mir auch vorstellen, dass man diesen dummen Gerüchten, die absolut lächerlich sind, nicht weiter Beachtung schenken sollte.

      Aber manche würden es wahrscheinlich auch glauben, wenn irgendeine ausländische Quelle davon berichtet, Draxler würde zu RWO wechseln."

      Icecul über möglichen Bastos Transfer.
      Glaube kaum,dass RR sich hinten anstellen würde.Er hat ne ziemlich klare Vorstellung welchen Fußball er spielen will und wie er das erreichen will,denke nicht dass er als Co glücklich werden würde,auch wenn wir nur von einer kurzen Zeit sprechen. Vieleicht hat ihn die auszeit aber auch verändert?
      Mittlerweile hat Rangnick bei den Königsblauen auch seinen ursprünglich noch bis 2014 laufenden Vertrag aufgelöst.
      Die Abfindung soll eine Million Euro betragen haben.
      "Ralf Rangnick hat sich bei der Vertragsauflösung sehr gut verhalten und
      stand dem Verein nicht im Weg", sagte Schalkes Aufsichtsrats-Boss
      Clemens Tönnies.

      (sport1.de)
      - kein Bock mehr auf den Scheiß hier -
      Schön, dass es Rangnick wieder besser bzw. gut geht. Aber:


      Sollte Rangnick noch ein drittes Mal hier antreten?

      Und Stevens den Stuhl vor die Tür gestellt bekommen?

      Wo er hier momentan imo eine bessere Arbeit macht als Rangnick vorher.


      Dann muss ich noch mal fragen:

      Was ist mit Peter Nerurer, der damals auf dem zweiten Platz liegend, von heute auf morgen schmählich rausgeworfen wurde?

      Und der war noch vor Rangnick hier.

      Wann kriegt Neururer endlich seine zweite Chance, die ihm moralisch zusteht?
      lege mich fest

      und falls ich falsch liegen sollte ... lösche ich die Signatur einfach wieder :-D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Rotsünder ()

      Rotsünder schrieb:

      Schön, dass es Rangnick wieder besser bzw. gut geht. Aber:


      Sollte Rangnick noch ein drittes Mal hier antreten?

      Und Stevens den Stuhl vor die Tür gestellt bekommen?

      Wo er hier momentan imo eine bessere Arbeit macht als Rangnick vorher.


      Dann muss ich noch mal fragen:

      Was ist mit Peter Nerurer, der damals auf dem zweiten Platz liegend, von heute auf morgen schmählich rausgeworfen wurde?

      Und der war noch vor Rangnick hier.

      Wann kriegt Neururer endlich seine zweite Chance, die ihm moralisch zusteht?


      Dem steht hier moralisch garnix zu.Nach Huub kann es nur Einen geben.
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."