Der HSV in Liga 2 - mit Fehlstart!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der HSV in Liga 2 - mit Fehlstart!

      Wann geht die Uhr endlich aus oder wo sind die Ujfalusi - Milliarden?

      Die Frage stellt man sich ja wohl langsam, wenn man die desaströsen Vorstellungen des HSV in Dortmund und in Bayern gesehen hat, gegen Hertha war es auch nicht berauschend. Anscheinend ist der Trainer ein Fehlgriff, dazu kommen offenbar erhebliche finanzielle Probleme.
      Ob Schadenfreude im Falle eines tatsächlichen Abstiegs angebracht wäre, weiß ich (noch) nicht, jedenfalls könnten die endlich in ihrer Imtech Arena (oder hat sie mittlerweile wieder den Namen gewechselt???) die Uhr auf Null stellen und anschließend zum Bringhof auf den Elektroschrott schaffen! Das wäre eine Perspektive!

      Vllt. könnte man dies ja in diesem Thread weiter verfolgen!
      Das Ende ist nah!

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Ex-Dubaiexpat () aus folgendem Grund: Threadtitel aus gegebenem Anlass angepasst

      man sollte trotzdem vorsichtig sein.....haben mit bxb und bayern so ziemlich die schwersten auswärtsspiele gehabt...das hertha nicht soschlecht ist,hat man gestern gesehn....mal abwarten was jetzt gegen köln geht...da muss ein sieg her.....der baum wird brennen....entweder beim hsv oder bei köln
      JETZT ERST RECHT

      Bluefish schrieb:

      man sollte trotzdem vorsichtig sein.....haben mit bxb und bayern so ziemlich die schwersten auswärtsspiele gehabt...das hertha nicht soschlecht ist,hat man gestern gesehn....mal abwarten was jetzt gegen köln geht...da muss ein sieg her.....der baum wird brennen....entweder beim hsv oder bei köln


      Ganz richtig, es gibt leichtere Auftaktprogramme. Trotzdem war auch das Unentschieden gg Hertha in der Kategorie glücklich einzuordnen. Es passt noch sehr vieles nicht zusammen, und sollte gg Köln verloren werden, können sich Hamburgs Fans auf eine ganz schwierige Saison einstellen.

      ExilBueraner schrieb:

      die Uhr auf Null stellen und anschließend zum Bringhof auf den Elektroschrott schaffen! Das wäre eine Perspektive!


      Die Uhr kommt dann in unsere Arena und zeigt den aktuellen Schuldenstand an. Vorausgesetzt es gibt genug Stellen vor dem Komma.
      Die Erfolge sind verflogen
      und wir wurden oft belogen,
      uns'ren Stolz tragen wir im Herzen,
      kostet es auch viele Schmerzen!
      Blau und weiß ist unser Leben,
      niemals werden wir aufgeben,
      deshalb geben wir,
      alles für den S04 !!!!!
      Hamburg hat sich in den letzten 48 Jahren schon mehrfach knapp gerettet, die werden auch dieses Jahr nicht absteigen.

      Da gibt es einige Mannschaften, die deutlich, deutlich schwächer einzuordnen sind. Und einen Start verpatzen können viele.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius
      Bevor man über andere spottet, einfach mal auf uns selbst schauen. Gar nicht solange her, dass wir ähnlich konfus in die Saison sind und am Ende stand das CL Halbfinale und der Pokal.

      Beim HSV macht man meiner Meinung nach den Fehler, weiter auf Auslaufmodelle à la Jarolim und Guerrero zu setzen und jetzt eine Art FC Chelsea II aufzubauen nur weil Arnesen scheinbar noch gute Connections hat.

      Zudem ein Trainer, der bisher noch nie wirklichen Erfolg hatte und "grün hinter den Ohren" wirkt.

      Absteigen werden die trotzdem nicht und siegen tun sie eh gegen uns wieder. :O
      Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

      Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

      No matter how hard you try to change the past - your dad will always have fucked your mom.

      Rhyno schrieb:

      Bevor man über andere spottet, einfach mal auf uns selbst schauen. Gar nicht solange her, dass wir ähnlich konfus in die Saison sind und am Ende stand das CL Halbfinale und der Pokal.

      Beim HSV macht man meiner Meinung nach den Fehler, weiter auf Auslaufmodelle à la Jarolim und Guerrero zu setzen und jetzt eine Art FC Chelsea II aufzubauen nur weil Arnesen scheinbar noch gute Connections hat.

      Zudem ein Trainer, der bisher noch nie wirklichen Erfolg hatte und "grün hinter den Ohren" wirkt.

      Absteigen werden die trotzdem nicht und siegen tun sie eh gegen uns wieder. :O


      Ich hab Hamburg aber in die Relegation getippt, mich stimmt der Saisonstart optimistisch :dafür:

      Rhyno schrieb:

      Gar nicht solange her, dass wir ähnlich konfus in die Saison sind und am Ende stand das CL Halbfinale und der Pokal.


      Traue ich dem HSV diese Saison aber ehrlich gesagt nicht zu.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius

      Il Barto schrieb:

      Rhyno schrieb:

      Gar nicht solange her, dass wir ähnlich konfus in die Saison sind und am Ende stand das CL Halbfinale und der Pokal.


      Traue ich dem HSV diese Saison aber ehrlich gesagt nicht zu.


      Du lehnst dich ganz schön aus dem Fenster ker! :eek:
      Wenn es dich beschämt für dein Land einzustehen, solltest du dir eine andere Flagge suchen.

      Zitat: "Ich kann mir bei birdy nicht vorstellen das der Geschlechtsverkehr hat, der sieht so unschuldig aus...."

      "Hab ich irgendwann mal als ich völlig verklatscht allein zu Hause saß gemacht weil ich ein schlechtes Gewissen hatte für mich zwei Nasen aufzulegen.
      Also hab ich die zweite für eine imaginäre Person weggemacht."

      Arsch abwischen: Im Sitzen, von vorne, gefaltet.

      Ha-Ho-He... W-K-E!!!
      Der Trainer ist einfach nichts. Nicht umsonst bei drauf gesetzt, dass er als erstes fliegt. Seine Statistik mit einem Sieg aus allen Pflichtspielen ist desaströs. Und die Niederlagen waren ja nichtmal so, dass man sagen kann sie haben gut gespielt. Grottenkick einfach nur. Zudem Spieler wie Ze Roberto abgegeben, die JEDER Mannschaft sehr helfen können. Und sie ganzen Chelsea Spieler bringen eh nichts