Gesammelte Poesie des Manuel N. - wie es mit dem Ex-Schalker weitergeht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      blau weißes Schaf schrieb:

      Ex-Dubaiexpat schrieb:

      Edit: Merci Schaf ....

      Hmpf, sonst war ich immer zu spät und dann als 2. echte Schalkerin, jetzt nichtmal mehr das. :(

      Munich, city of dreams :schal:
      "Nach Angaben von Eyo erklärte die Springer-Anwälte dem Gericht in einem Schriftsatz: "Das Kerngeschäft der Klägerin ist die Vermarktung von Werbung. Journalistische Inhalte sind das Vehikel, um die Aufmerksamkeit des Publikums für die werblichen Inhalte zu erreichen." [http://www.golem.de/news/adblock-plus-axel-springer-sieht-journalismus-nur-als-vehikel-fuer-werbung-1509-116587.html]

      Mischa schrieb:

      Labern lassen wird das beste sein.

      Eher nicht.
      Auch wenn man diverse Zeiutungsformate meidet, bleibt nicht aus, dass es andere tun und Zitate daraus hier posten. Und so sehr man sich bemüht, sobald was Neues (oder Altes) zu Thema Neuer kommt, überfliegt man es ggf. doch noch eher als irgendwas zu Kloses Abgang. Insofern sollte er mal lieber mit dem Labern aufhören, denn er redet sich mittlerweile um Kopf und Kragen. Er widerspricht sich immer häufiger. Er will es allesn Recht machen, sich rechtfertigen, beliebt sein, Verständnis bei jedermann finden.

      Geil fand ich z.B. die Aussage in der SZ zu den "Koan Neuer" Plakaten in der SZ. Jetzt heißt es "klar habe ich das mitbekommen. Gerade ich. Natürlich geht das nicht an mir vorbei. Gerade nicht an mir, weil ich auch Fußballfan bin und selbst Plakate hoch gehalten habe".

      Als sich die Bayern damals offiziell entschuldigten, sagte er noch"hey, hab ich gar nicht wahrgenommen. Wichtig war meine Leistung auf dem Platz. Ich schaue mir keine Plakate an. Für mich war die Situation nicht schwer".

      :O :D :ugly: :prost:
      SCHALKER Ehrenrat
      DFB Ethikkommission
      FIFA Antikorruptionseinheit

      Mischa schrieb:

      blau weißes Schaf schrieb:

      Ex-Dubaiexpat schrieb:

      Edit: Merci Schaf ....

      Hmpf, sonst war ich immer zu spät und dann als 2. echte Schalkerin, jetzt nichtmal mehr das. :(

      Munich, city of dreams :schal:


      Bei mir muss man einfach meine Geschichte sehen: Ich komme ja nicht aus dem Block 5, sondern aus dem Block 5a. Das ist das Monaco vom Block5. :O :ugly:
      Keine Schale in der Hand, kein Raul mehr auf der Bank ... scheißegal wir hatten Raul
      Yeti, dann sind wir doch einer Meinung. :prost:

      Schaf: München ist viel toller als Monaco. ;)
      "Nach Angaben von Eyo erklärte die Springer-Anwälte dem Gericht in einem Schriftsatz: "Das Kerngeschäft der Klägerin ist die Vermarktung von Werbung. Journalistische Inhalte sind das Vehikel, um die Aufmerksamkeit des Publikums für die werblichen Inhalte zu erreichen." [http://www.golem.de/news/adblock-plus-axel-springer-sieht-journalismus-nur-als-vehikel-fuer-werbung-1509-116587.html]

      Mischa schrieb:

      Schaf: München ist viel toller als Monaco. ;)


      Ich musste nichts wechseln, ich wollte wechseln und zwar innerhalb der Forenliga
      In Deutschland ist über Jahre hinweg, das Bayernforum das bestgeführteste Forum. Und ich wollte beim besten Forum in Deutschland moderieren.
      Keine Schale in der Hand, kein Raul mehr auf der Bank ... scheißegal wir hatten Raul

      blau weißes Schaf schrieb:

      Mischa schrieb:

      Schaf: München ist viel toller als Monaco. ;)


      Ich musste nichts wechseln, ich wollte wechseln und zwar innerhalb der Forenliga
      In Deutschland ist über Jahre hinweg, das Bayernforum das bestgeführteste Forum. Und ich wollte beim besten Forum in Deutschland moderieren.

      Es gibt eben den Fan Schaf und die Moderatorin Schaf.
      Da muss man halt mal unterscheiden. :O
      "Zwansisch Mack!"
      Zitat:"Er ist ein Junge, der Bälle fängt wie ein Delfin. Ein großartiger deutscher Junge."

      pro schrieb:

      Ich les nix mehr von dem und über den...Bauernspieler haben mich noch nie interessiert...

      Ich sachs mal so: Bei Klose isset mir egal.
      Der Manuel ist m.W. noch 3 Wochen auf unserer Gehaltsliste. Wir haben also arbeitsrechtlich die Möglichkeit, diese bedauernswerten Interviews derzeit zu unterbinden.
      SCHALKER Ehrenrat
      DFB Ethikkommission
      FIFA Antikorruptionseinheit

      EwigSchalker schrieb:

      blau weißes Schaf schrieb:

      Mischa schrieb:

      Schaf: München ist viel toller als Monaco. ;)


      Ich musste nichts wechseln, ich wollte wechseln und zwar innerhalb der Forenliga
      In Deutschland ist über Jahre hinweg, das Bayernforum das bestgeführteste Forum. Und ich wollte beim besten Forum in Deutschland moderieren.

      Es gibt eben den Fan Schaf und die Moderatorin Schaf.
      Da muss man halt mal unterscheiden. :O

      Sie hat nur diese eine Karriere :O
      "Nach Angaben von Eyo erklärte die Springer-Anwälte dem Gericht in einem Schriftsatz: "Das Kerngeschäft der Klägerin ist die Vermarktung von Werbung. Journalistische Inhalte sind das Vehikel, um die Aufmerksamkeit des Publikums für die werblichen Inhalte zu erreichen." [http://www.golem.de/news/adblock-plus-axel-springer-sieht-journalismus-nur-als-vehikel-fuer-werbung-1509-116587.html]

      Schalke-Yeti schrieb:

      pro schrieb:

      Ich les nix mehr von dem und über den...Bauernspieler haben mich noch nie interessiert...

      Ich sachs mal so: Bei Klose isset mir egal.
      Der Manuel ist m.W. noch 3 Wochen auf unserer Gehaltsliste. Wir haben also arbeitsrechtlich die Möglichkeit, diese bedauernswerten Interviews derzeit zu unterbinden.


      Ich schlag mich auch nicht mit so Kinkerlitzchen rum...hey, jeder blamiert sich so wie er kann...
      Egal, Hauptsache saufen...

      Schalke-Yeti schrieb:


      Der Manuel ist m.W. noch 3 Wochen auf unserer Gehaltsliste. Wir haben also arbeitsrechtlich die Möglichkeit, diese bedauernswerten Interviews derzeit zu unterbinden.


      Ihr solltet ihn fristlos entlassen :schweigen:
      Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist, es ist nur schwer für die Anderen. Genau so ist es, wenn du blöd bist.
      „Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig." - Campino

      ForeverNumberOne schrieb:

      Schalke-Yeti schrieb:


      Der Manuel ist m.W. noch 3 Wochen auf unserer Gehaltsliste. Wir haben also arbeitsrechtlich die Möglichkeit, diese bedauernswerten Interviews derzeit zu unterbinden.

      Ihr solltet ihn fristlos entlassen :schweigen:

      Würde jedenfalls für drei Wochen Geld sparen, das wir derzeit im Ergebnis sinnloserweise in Eure Saisonvorberietung stecken.

      Edit: Und wenn sich beide Seiten (also Schalke und Neuer) einigen, können sie ja noch eine Kündigungsparty schmeißen. Über FB kann man ja in kürzester Zeit eine Menge Leute zusammen trommeln. Frag mal Thessa.
      SCHALKER Ehrenrat
      DFB Ethikkommission
      FIFA Antikorruptionseinheit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schalke-Yeti ()

      ..und uns die Ablöse ;)
      Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist, es ist nur schwer für die Anderen. Genau so ist es, wenn du blöd bist.
      „Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig." - Campino
      und dann Schadenersatz in Höhe von 25 Mios Euro fordern. :D

      Neuer schön 5 Jahre lang ins Gehalt pfänden oder besser noch ne schlanke Privatinso :D

      Schlimmes darf man ihm aber im Endeffekt erst nach dem 01.07. wünschen!
      Deal :dafür:
      Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist, es ist nur schwer für die Anderen. Genau so ist es, wenn du blöd bist.
      „Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig." - Campino
      Aber jetzt mal unter uns Pastorentöchtern:
      Du freust Dich doch, dass Ihr einen guten TW bekommt. Egal, was der kostet. Und wie seine Vergangenheit aussieht. Solange er Leistung bringt und maßgeblichen Anteil an irgendwelchen Titeln hat, ist doch jede Vorgeschichte und jeder Preis schnell vergessen.
      SCHALKER Ehrenrat
      DFB Ethikkommission
      FIFA Antikorruptionseinheit