Angepinnt Alle Fragen rund um Eintrittskarten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Auch 2 Steher online gekauft, ohne Probleme.

      Hatte gestern gegen 10/11 Uhr morgen schon versucht online zu bestellen. Plätze konnte ich reservieren, waren aber dann nicht im Warenkorb.
      Konnte danach keine neuen Plätze auswählen, weil ich ja angeblich schon welche im Warenkorb hatte. Auch mit Logout/Login nicht möglich.


      Habe dann die Tickethotline angerufen. Keine Wartezeit und Tickets sofort gebucht bekommen. Vielleicht probierste das auch einfach so.
      Hatten scheinbar auch nicht viel zu tun, wenn man sieht, wie viele Karten (auch Steher) jetzt noch zu haben sind. Scheinbar haben nicht mehr viele Leute Bock den Verein auch in schlechten Zeiten zu unterstützen. :roll: Vor allem bei KO-Spielen für mich unbegreiflich.

      Aber muss ja jeder für sich selbst wissen. In guten Zeiten ist es dann wieder cool, damit prahlen zu können, in der Nordkurve gestanden zu haben.

      Sorry, musste mal raus. :schweigen:
      "In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." - Charly Neumann

      S04Tobi93 schrieb:

      Hatten scheinbar auch nicht viel zu tun, wenn man sieht, wie viele Karten (auch Steher) jetzt noch zu haben sind. Scheinbar haben nicht mehr viele Leute Bock den Verein auch in schlechten Zeiten zu unterstützen. :roll: Vor allem bei KO-Spielen für mich unbegreiflich.

      Aber muss ja jeder für sich selbst wissen. In guten Zeiten ist es dann wieder cool, damit prahlen zu können, in der Nordkurve gestanden zu haben.

      Sorry, musste mal raus. :schweigen:
      Können ja eigentlich nur Fanclub- oder Dauerkarten sein die da zurück gekommen sind :vogel:
      Find ich auch enttäuschend und eigentlich müsste der Verein Konsequenzen - für die, die die Karten zurückgegeben haben - draus ziehen

      meise1904 schrieb:

      S04Tobi93 schrieb:

      Hatten scheinbar auch nicht viel zu tun, wenn man sieht, wie viele Karten (auch Steher) jetzt noch zu haben sind. Scheinbar haben nicht mehr viele Leute Bock den Verein auch in schlechten Zeiten zu unterstützen. :roll: Vor allem bei KO-Spielen für mich unbegreiflich.

      Aber muss ja jeder für sich selbst wissen. In guten Zeiten ist es dann wieder cool, damit prahlen zu können, in der Nordkurve gestanden zu haben.

      Sorry, musste mal raus. :schweigen:
      Können ja eigentlich nur Fanclub- oder Dauerkarten sein die da zurück gekommen sind :vogel: Find ich auch enttäuschend und eigentlich müsste der Verein Konsequenzen - für die, die die Karten zurückgegeben haben - draus ziehen
      Nee Dauerkarten geht ja noch nicht, die können es schon mal nicht sein und würden auch nicht in so hoher Frequenz zurück kommen. Zuteilung von Fanklubs kenne ich mich null mit aus, aber auch da habe ich so meine Zweifel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ultrafox ()

      Es ist ja nun mal so, dass gerade in der Nord doch recht viele Touristen zwischen den Schalkern stehen (merkt man ja immer wieder, wenn man so in ihre Gespräche reinhört und sie die einfachsten Dinge über Schalke nicht wissen) und die haben keine Lust auf die momentane Situation. Eine Situation die bei jedem Schalker ein "jetzt erst recht" auslöst, aber sie können damit halt nichts anfangen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Ultrafox ()

      meise1904 schrieb:

      S04Tobi93 schrieb:

      Hatten scheinbar auch nicht viel zu tun, wenn man sieht, wie viele Karten (auch Steher) jetzt noch zu haben sind. Scheinbar haben nicht mehr viele Leute Bock den Verein auch in schlechten Zeiten zu unterstützen. :roll: Vor allem bei KO-Spielen für mich unbegreiflich.

      Aber muss ja jeder für sich selbst wissen. In guten Zeiten ist es dann wieder cool, damit prahlen zu können, in der Nordkurve gestanden zu haben.

      Sorry, musste mal raus. :schweigen:
      Können ja eigentlich nur Fanclub- oder Dauerkarten sein die da zurück gekommen sind :vogel: Find ich auch enttäuschend und eigentlich müsste der Verein Konsequenzen - für die, die die Karten zurückgegeben haben - draus ziehen
      Pokalspiele hast du recht. Die muss man instant anfordern. Aber für die Ligaspiele muss ich Anfang der Saison im Fanclub alle eintragen.
      Aber was sollen das sonst für Karten sein?
      Wenn ich mir jetzt Karten über Schalke bestelle, dann werde ich die (auf offiziellem Wege) auch erst zwei Wochen vorm Spiel über die Ticketbörse los.
      Wenn das mit den Dauerkarten auch nicht geht (das weiß ich nicht) und Fanclubs die Karten auch nicht zurückgeben können, dann können das ja nur Karten sein die Schalke zurückhält und an Mitarbeiter bei Bedarf weiter gibt.
      Oder vergesse ich irgendwas?
      Das waren ja auch nicht mal vereinzelt Karten, sondern etliche (35-50 nebeneinander wurden mir angezeigt) in fast jedem zentralen Block.

      meise1904 schrieb:

      Wenn das mit den Dauerkarten auch nicht geht (das weiß ich nicht) und Fanclubs die Karten auch nicht zurückgeben können, dann können das ja nur Karten sein die Schalke zurückhält und an Mitarbeiter bei Bedarf weiter gibt.
      Ist bei einem Schalke Total Abo auch nicht anders als wenn du die Karten über den Shop kaufst.
      Außerdem musst du erstmal Bezahlt haben,die Abbuchung ist aber noch nicht erfolgt.
      Immer schalker
      Das erste Spiel BVB-Schalke 1:2 am 12.9.1970

      schalker 55 schrieb:

      Ist bei einem Schalke Total Abo auch nicht anders als wenn du die Karten über den Shop kaufst.Außerdem musst du erstmal Bezahlt haben,die Abbuchung ist aber noch nicht erfolgt.
      Da stößt mir eigentlich immer wieder auf, dass sie schreiben "die Preise sind die gleichen, wie bei Bundesligaspielen". Sind sie aber nicht, ich zahle in der Buli € 21,41 und nicht 26 €, da fehlt mir einfach der Zusatz "Tageskartenpreis".

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ultrafox ()

      meise1904 schrieb:

      Aber was sollen das sonst für Karten sein?
      Wenn ich mir jetzt Karten über Schalke bestelle, dann werde ich die (auf offiziellem Wege) auch erst zwei Wochen vorm Spiel über die Ticketbörse los.
      Wenn das mit den Dauerkarten auch nicht geht (das weiß ich nicht) und Fanclubs die Karten auch nicht zurückgeben können, dann können das ja nur Karten sein die Schalke zurückhält und an Mitarbeiter bei Bedarf weiter gibt.
      Oder vergesse ich irgendwas?
      Das waren ja auch nicht mal vereinzelt Karten, sondern etliche (35-50 nebeneinander wurden mir angezeigt) in fast jedem zentralen Block.
      Fanclubs können für das Pokalspiel eigentlich keine Karten zurückgegeben haben. Denn die Fanclubs konnten ja erst jetzt Karten für das Pokalspiel bestellen. Für uns war die Zuteilung z.B. am 27.02. und danach werden die Karten erst verteilt. Aber die Nachfrage war offensichtlich nicht sehr groß. Vermutlich stehen deswegen mehr Karten als sonst zur Verfügung.
      https://nebensachefussball.wordpress.com/

      Neuss-boy schrieb:

      michel66 schrieb:

      Neuss-boy schrieb:

      meise1904 schrieb:

      Neuss-boy schrieb:

      Weiß jemand wie viele Karten City im VVk abgesetzt hat?
      Mit guten Sprachkentnissen sollte man doch vor Ort noch Karten bekommen

      Bei uns in der Gruppe haben einige keine Tickets....

      meise1904 schrieb:

      Über den Link könnt ihr zwar leider keine Karten bestellen, aber man sieht zumindest die aktuelle Lage an verfügbaren Tickets.
      Wie ich schon erwähnt habe, gibt es in so gut wie jedem Block noch ausreichend Karten, irgendwann wird also bestimmt der freie Verkauf ausgeweitet :schal:

      the etihad stadium?hallmap
      Du kannst über den Link sehen, dass noch einige Blöcke frei sind
      Danke.Da ist ja echt noch einiges frei.Aber aufs Geld angewiesen sind die wohl nicht.....
      Ich gehe ganz stark davon aus, dass der freie Verkauf nicht ausgeweitet wird. Es gibt im Moment einen freien Verkauf für Personen, die eine Booking History vor dem 17. Dezember 2018 haben. Aus Sicherheitsgründen. Daran ändern auch leere Sitzschalen in England nichts. Das ist ein völlig übliches Verfahren in England. Auch am Matchday! Es besteht nur eine Chance, wenn man jemanden findet, der diese Bedingungen erfüllt und einem ein Ticket besorgt.
      ok danke für die Info.Du erfüllst diese nicht zufällig? :D

      Kannst du einschätzen ob es einen "aktiven" Schwarzmarkt bei spielen dort gibt?
      Nein, leider nicht. Sonst würde ich gerne helfen. Ich war nur einmal mit Tottenham auswärts dort.
      Ich denke, es wird einen Schwarzmarkt geben. Achte auf ältere Herren auf dem Weg zum Stadion, die was von "spare Tickets" nuscheln. Sind auch immer die selben... In letzter Zeit muss man bei den großen Vereinen aber auch bzgl. gefälschten Karten Obacht geben (ManU , Liverpool z.B.).
      Und schlussendlich solltest du dich nicht als Schalker zu erkennen geben. Beim Petzen sind die Engländer ganz weit vorne. Dann bist du ganz schnell wieder draußen. Ist vielen damals bei Chelsea so ergangen. Wobei City insgesamt nicht ganz so schlimm ist hinsichtlich dieser Repressionen wie z.B. Chelsea.
      https://nebensachefussball.wordpress.com/

      Neuss-boy schrieb:

      Also wir sind grade zum Shop am Stadion gehfahren und haben 6 Tickets in 315 bekommen. Kurzes diskutieren aber als 'polnische studenten' hat es geklappt
      Wollten die keinen Ausweis sehen oder so?
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!